Darf man in der Gruppe G?

1 Antwort

Hallo

kann ich mir nicht vorstellen, da die Gruppe G schon verdammt seriennah ist. Vorallem bei dem Stabi glaube ich das weniger. Und wenn nur mit Eintragung...

Hast du schon mal ins Automobil Handbuch geschaut? Ich habe grade mal nur einen schnellen Blick drüber gleiten lassen, aber nicht direkt was gefunden.
Brauner Teil, Seite 2

Wenn nichts drin steht, dann wohl eher nicht....Oder sonst mal einen Technischen Kommissar der Ahnung von der G hat anrufen...

ja ich habe nachgesehen steht aber nirgends was drin dass es nicht erlaubt wäre..

0
@xxflox

das Problem ist nur meistens, dass immer drin steht: alles was nicht ausdrücklich erlaubt ist, ist verboten ;-)

Ich habe bei Unklarheiten allerdings ganz gute Erfahrungen gemacht direkt nachzufragen, zB beim DMSB in der Technikabteilung (beim Herrn Fürst)

http://www.dmsb.de/active/kontakt-zum-experten/geschaeftsstelle/

oder bei einem TK, nur muss man da einen finden der Ahnung von der jeweiligen Gruppe hat:

http://www.dmsb.de/active/automobilsport/technische-dokumente/

unter Wagenpässe und KFP und dann

DMSB-Sachverständigenliste 2017 für Wagenpassabnahme
oder auch
DMSB-Sachverständigenliste 2017 für DMSB-Kraftfahrzeugpässe (KFP)



0

Was möchtest Du wissen?