Darf man in der ersten Stunde frei haben wenn die Stunde ausfällt?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Bei uns kommt das auf die Jahrgangsstufe an:

In Klasse 5-7 darf die erste Stunde nicht spontan entfallen, weil die kleinen Kinder sonst ohne Aufsicht wären. 

In Klasse 8-9 sollte es vermieden werden, aber in der Praxis kommt das schon mal vor - z.B. wenn gerade Grippewelle o.Ä. ist.

In KLasse 10 würde es nicht vertreten.

In Klasse 11-12 wird überhaupt nichts vertreten.

LG
MCX

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
KaterTommy 01.03.2016, 21:04

in österreich oder deutschland?

0
Miraculix84 01.03.2016, 21:08
@KaterTommy

D.

Ich kann dir aber nicht sagen, ob das irgendwo im Schulgesetz steht oder einfach nur so bei uns Usus ist

Das, was ich oben geschrieben habe, gilt nur für den Fall, dass der in der ersten Stunde unterrichtende Kollege kurzfristig ausfällt.

Anders wäre es, wenn schon am Vortag bekannt ist, dass ein Lehrer krank ist. Wenn es rechtzeitig auf dem Vertretungsplan steht, dürfen auch die Kleinen mal ausschlafen. :)

0

Natürlich warum auch nicht. Bei uns in der Oberstufe passiert es ständig.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja, natürlich. Ich habe das jede Woche :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?