Darf man im schlimmsten Notfall kostenlos mit der Bahn fahren?

17 Antworten

Wenn du in so einer Situation bist, musst du im Zug nach einem Schaffner suchen und ihm die Sachlage erklären, nicht einfach hinsetzen und abwarten, ob jemand kommt. Machst du das so, sind die Schaffner normalerweise sehr kulant. So wie du es gemacht hast, hat die Schaffnerin wahrscheinlich gedacht, du denkst dir nur eine herzerweichende Geschichte aus, weil du schwarz gefahren bist und die Strafe umgehen willst. Es ist also rechtens (ob gerecht oder nicht sei mal dahingestellt), dass du diese Strafe aufgebrummt bekommst.

Ich denke, dass ist ein klassischer Fall von echt blöd gelaufen. Klar hätten sie da etwas kulanter sein können, aber sie können ja nicht jede Story glauben, denn es gibt viele solcher "Fälle", die nicht wahr sind. Rede doch noch mal mit denen und erkläre ihnen alles. Ich hätte das Geld für die Bahnfahrt gleich überwiesen um zu zeigen, dass ich kein Schwarzfahrer bin. Außerdem sollte man in so einem Fall selber sofort den Schaffner suchen, bevor der einem entdeckt.

Wieso hast du den kein Ticket gelöst. Selbstverständlich ist das ganz nicht Fair, dennoch kann die Bahn keine Ausnahmen machen, egal wie traurig die Geschichte klingt.

Wie überträgt man sein ÜBERTRAGBARES TICKET bei der Bahn?

Hallo Liebe Leute!

NRW'ler unter euch kennen aus einigen Gebieten vll das Ticket1000 oder Ticket2000 diese sind übertragbar, dh man kann sie an andere weitergeben bzw verleihen.

Aber was muss man da machen?

muss man mir eine vollmacht (???) ausstellen dass ich das ticket nutzen kann, obwohl es nicht mir gehört? oder sowas in der art? reicht das den kontrolleuren?

Mein mutter würde mir ihres leihen, damit ich am we zu einer schulung nach düsseldorf fahren kann. das ticket ist nicht mit lichtbild personalisiert, aber es steht ihr name darauf

wäre froh, wenn das jemand weiß. habe versucht dem hinterher zu telefonieren, im internet blicke ich nicht durch, da steht dazu iwie nichts. und ehrlich gesagt wollte ich dafür nicht zum bahnhof fahren und am schalter nachfragen :D

es reeegnet :(

...zur Frage

turbolader kaputt?! nach ölwechsel

Als absoluter auto neuling hab ich vor einem Urlaub das auto zur inspektion gebracht um sicher zu gehn das alles in Ordnung ist...wie es nun kommen musste waren wir gestern keinen kilometer auf der autobahn da fällt mir auf bei 110 ist einfach kein schub mehr dahinter...nach 5min konstantem auf gaspedal stehn wurdens 130 aber sa war ende gelände...zum vergleich; sonst sind 180-190 drin bei meinem seat leon....bei einem nicht somderlich steilen hügel sank es dann auf 60km/h und wir sind auf n rastplatz um den adac zu rufen...der hat 2 schläuche gewechselt und den luftdruck gemessen der wohl zu hoch war ab ner bestimmten zahl von umdrehungen...und meinte irgendwas stimmt mit dem turbolader nicht...und das wird super teuer...problem an der sache ist das laut adac 2000 euro fällig werden wenn es denn der turbolader ist, das auto selbst ist allerdings bestenfall noch 2000 euro wert und hat mit 280000km seinen dienst getan...allerdings vermutet mein onkel und mein großvater dahinter nur eine schummelei der werkstatt bei der das auto zur inspektion war da es vorher reibungslos lief und ein turbolader wohl bei zu hohen drehzahlen (ich schalte allerdings bei 2000umdrehungen hoch und treibe es nie weit über die 3000) oder unreinem öl (welches ja bei der inspektion gewechselt wurde) kaputt geht...demnach vermuten einige das die werkstatt das falsche öl genommen hat, oder schläuche falsch hängen und so weiter und sofort....kann es sein das es gar nicht der turbolader ist?! Oder das die werkstatt schuld ist? Ich hoffe hier hat jemand ahnung davon wenn noch daten gebraucht werden stell ich die gerne rein Danke schonmal

Chaosfreak

...zur Frage

Gilt das DB Ticket für den ganzen Tag?

Hallo zusammen, Ich bin heute von Hannover nach Braunschweig gefahren und habe mir ein einfaches RB Ticket für 12,90€ geholt. Nun frage ich mich, ob ich damit heute noch um 22:00 fahren kann Das Ticket nur begrenzt nutzbar ist

...zur Frage

Frage zum metronom-Ticket...

Hey,

Situation: Ich will um 15:irgendwas in eine andere Stadt mitm Metonom, um 14:irgendwas färt auch einer dorthin, ich muss aber erst mit dem Zug um 15:irgendwas fahren, kann aber nur um 14:soundso in am Bahnhof sein, also kaufe ich mir das Ticket für das Metronom, und geh dann nochn bisschen durch die Stadt, und fahre dann mit dem icket um 15:irgendwas, dass Ticket habe ich schon ne Stunde früher geauft, damit keine hecktik aufkommt...

Kann ich denn mit dem Ticket ovn 14:irgendwas auch erst um 15:irgendwas fahren? Oder ist das auch Schwarzfahren?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?