Darf man im Islam züngeln, bzw. küssen?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Zuallererst sei gesagt: Dies ist mit abstand der falsche Ort für solche Fragen, sowas fragt man lieber menschen die sich mit der Rechtswissenschaft des Islam auskennen.

Das Küssen des anderen Geschlechts egal wie, ist verboten solange man nicht mit ihr verheiratet ist, also eine richtige im Islam gültige Ehe abgeschlossen hat, zählt dies und alles was das Küssen topt, wie z.b. Geschlechtsverkehr, als Zina, das heißt außereheliche Aktivitäten, und dies ist eine große Sünde. Man sollte dies bereuen und es nicht wieder tun.

Bist Du Moslem? Falls ja, dies war ein Ratschlag an Dich, bushido95.

Das anfassen ist genauso nicht erlaubt und zählt als Sünde.

Bevor manche jetzt denken: "Regeln, regeln, das ist alles so streng, und zu schwer!" Nur unwissende stellen dinge als unangenehm da, die sie nicht kennen. Wenn man sich erstmal mit dieser thematik beschäftigt, erkennt man wie perfekt das Islamische System ist und das kein zwang und nichts schweres einen erwartet, es ist wundervoll und ist wahrhaftig. Was ist heutzutage schon wahrhaftig? So wenig, sogut wie garnichts.

solange sich der mann und die frau sich bei beiden elternteilen vorstellen und sie sagen das ist mein mann bzw. meine frau ist das küssen erlaubt. Doch sollte man auch nicht als schlampe dahergehn!und rumh*ren.

0
@bubblegum007

Schwachsinn, unglaublich was du hier sagst, bubblegum007, sowas nennt man Fitna, falsche dinge verbreiten und für unruhe und falsches Wissen sorgen. Woher lernst du sowas? Jeder Gelehrte der Ahlu Sunnah, kann dir sagen dass es nicht stimmt. Solch dummer Unfug kann echt nur von der Ahlu Bida, denen kommen, die neuerungen im islam verbreiten, dinge die sie selber erfunden haben und damit nur Schaden bringen. Bist du Shia oder Alevit? Dann würde mich dieser Schwachsinn echt nicht wundern. Bring mir einen Vers aus dem Quran oder einen Hadith der dies beweist, zudem will ich ein Rechtsurteil sehen der das was du da sagst bestätigt. Du wirst nichts dergleichen finden. Solche kranken aussagen geben nur unwissende und menschen die ihrer triebsseele folgen.

Man muss eine im Islam gültige Ehe abschließen um sowas machen zu dürfen. Sonst ist es nur Sünde und Bida dazu wenn man wirklich sagt, es wäre erlaubt.

Traurig was für Lügen man im Internet findet, schreckliches Fitnaloch.

0
@Everblue

Ehe?! Irgendwann gibts die eh nicht mehr., angeblich werden 40 % der deutsche kinder unehelich geboren, wie ich auch

0

Klar ist es Erlaubt, aber NUR wenn du Verheiratet bist ;) Du darfst übrigens keine Freundinn haben, wie soll es dann Erlaubt sein (außerehelich)?

Selam

mn darf es wenn man verheiratet ist sonst nicht !

wen man vehreiratet ist selbstverständlich sonst net

Was möchtest Du wissen?