Darf man im Internet alles anschauen?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Das ist zum einen nicht die Aufgabe der Polizei, und zum anderen sitzen viele Server mit illegalen Inhalten im fernen Ausland. Dort hat die deutsche Justiz nichts zu melden.

Also man kann nichts dagegen unternehmen?

0
@Franzileinchen

Doch, man kann etwas dagegen unternehmen. Aber das ist sehr schwierig und sehr langwierig und man ist auf die Mithilfe ausländischer Behörden angewiesen.

0

auf spezielle Seiten würde ich mich nie trauen, könnte verboten sein

Was sind spezielle Seiten? Solche mit Viren?

0

Die Behörden in fast allen Ländern, ausser in China, sind total unfähig, auch nur extrem schokierenden Inhalt zu sperren (wie zum Beispiel Kin der'schändung, Tier-schändung, Anleitungen zum Bau von Atromwaffen, ...). Die Autoren haben auch meist kein Geld, an das die Behörden herankommen können. Die Behörden schikanieren deshalb lieber kleine Leute. Die Polizei stellt weder SPAM, noch Gewaltseiten, noch Kinder-schä-nderseiten, noch Waffenbastelseiten ab ... alles was sie tut, ist Augenwischerei. Wenn man die Polizei darum bittet grobe Kriminalität im Internet abzustellen, dann empfiehlt sie einem "alles nicht anzuschauen" oder "alles zu löschen" und wenn man das nicht tut, dann wird man schikaniert. .
Da Klicks auf eine Internet Seite den Leuten die jemanden dazu "einladen" Geld bringt, sollte jeder von uns zweimal überlegen bevor er einer Einladung auf eine Casino oder Po-rno Seite folgt ... er unterstützt damit ungewollt kriminelle. Es gibt schon Geldgierige, die schicken der Polizei extra Links zu angeblich problematischen Seiten ... das bringt dann Geld, wenn die Polizei die angeblich "dreckige" Seite anschaut. Es braucht dringend andere Gesetze die dem Rechnung tragen. .
hier auf dieser verdrehten Seite darf man noch nicht einmal mehr die Sachen mit dem richtigen Namen nennen. Das zeigt, dass viele Leute völlig durchdrehen. .

der polizei gehts am *rsch vorbei, was du guckst oder nicht...

Das glaubst auch nur du - bis zu dem Tag, an dem die Kripo mit einem Durchsuchungsbeschluss vor der Tür steht, deinen PC beschlagnahmt und deine Internetverbindungen und Downloads überprüft.

0
@Saarland60

den beschluß muss aber ein richter abgenickt haben, also ohne anfangsverdacht wird nichts.

0

Was möchtest Du wissen?