Darf man im abschlusszeugniss unendschuldigte fehlstunden haben?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

In einem Abschlusszeugnis werden Fehlstunden nicht aufgeführt. Im vorletzten Zeugnis schon. Dummerweise muss man sich idR mit diesem Zeugnis bewerben.

Also besser alles entschuldigen und nicht unentschuldigt fehlen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kann man schon kommt halt nicht gut an

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?