Darf man Guthaben automatisch abziehen von der Rechnung? (Neckermann)

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ruf bei Neckermann an und erkläre der Dame oder dem Herren am Telefon das du noch ein Guthaben besitzt und dieses sollen Sie entsprechend Verbuchen. Geb alle Daten an damit die das auch finden können. Halte also alle Papiere dafür bereit wenn du dort anrufst. Danach sollte sich das Problem geklärt haben.

Danke für alle Antworten, konnte leider nur eine als beste auswählen ;)

Das Guthaben war wohl ein Fehler von Neckermann, für 20€ hab ich was zurückgeschickt, aber weiter konnte sie sich die 30€ nicht erklären.

Sie untersucht das nun und ich bekomme auch erstmal keine Mahnung bis es geklärt ist.

0

Wie entstand das Guthaben?Oder hast Du Dich getäuscht?Ein Guthaben kann nur dann entstehen,wenn Du irgendwann 30 ,- Euro zuviel bezahlt hast,das müsstest Du aber wissen.Du solltest nicht bei der Bestellhotlein anrufen,sondern Dich mit dem Kundenservice verbinden lassen.,die klären das in Ruhe mit Dir.Du wirst sicher bald eine Mahnung erhalten,um die volle Rechnung zu bezahlen,das bringt Mahngebühren mit sich ,so etwa 10,- Euro.Also mach hin,gleich morgen anrufen.

Von wegen, die hat keine Ahnung! Ruf entweder den Service an oder schreib gleich eine Mail an die Firma. Du warst natürlich im Recht, das Guthaben abzuziehen. Gib nicht eher Ruhe, bis du alles schriftlich hast.

Was möchtest Du wissen?