Darf man gleich im frisch gestrichenen Zimmer schlafen?

3 Antworten

Ich würde auch ein zwei tage ordentlich durchlüften ... Mal abgesehen, das die Farben vielleicht gut verträglich sind, allein der Geruch kann schon zu Kopfschmerzen führen.

Es gibt raumfarben, die Lösemittelfrei sind, schnell trocknen und nicht ausdünsten. Da könnte man sich im anschluss ans streichen gleich schlafen legen. Aber es gibt auch andere Farben und ich weiß nicht, welche du hast. Grundsätzlich mach mal so: Geh aus der Wohnung raus und komm anschließend gleich in das gestrichene Zimmer. Merkst Du einen komischen Geruch, dann lieber anderswo schlafen. Riecht es dagegen nicht oder neutral, dann kann man es u.U. wagen. Außerdem stehen solche Details auf den Farbeimern drauf!

wenn die Farbe Emissions-und Lösemittelfrei ist,kann sie dort bedenkenlos schlafen,auch wenn man anfangs einen leichten Geruch feststellt.1-2 Stunden gut lüften,dann sehe ich keine Probleme.

Wenn die Farbe Emissionsfrei wäre, dann würde es sich wohl eher um Buntstifte, aber nicht um Wandfarben handeln? Wasser und die darin enthaltenen Konservierungsmittel emittieren doch in jedem Fall?

0
@sender

dann könnte man sich den Stempel auf den Farben sparen wenn sie trotzdem emittieren würden.

0

Hilfe ein Riesen Käfer in meinem Zimmer ( gefährlich)?

So ein Käfer war in meinem Zimmer genau auf meiner Tür. Das es das gleiche braune Farbe wie meine Tür hatte, habe ich es später bemerkt.

Was ist das für ein Käfer? Bedeutet es, dass noch viele davon im Zimmer sind? Ich hab das Bild vom Internet. In Wirklichkeit war es größer und dicker.

ich habe extreme Angst, außerdem hab ich Angst dass ich beim schlafen solche Viecher verschluckt habe.

hilft mir bitte

...zur Frage

Wie lange riecht man malerfarbe?

Hallo. Ich muss die frage nochmal stelln. Wir hatten in einem kinderzimmer schon lange cartoons aufgemalt wo einige stelln nicht trockn wurden da wir versehentlich abtönfarben ohne bindemittel benutzten. Vor 3 wochen haben wir dann das zimmer mit max meyer farbe neu gestrichen. Zuerst das ganze zimmer weiss und anschliessend mit abtönfarbe vermischt und 2 wände damit gestrichen. Jetzt nach 3 wochen riecht das zimmer immer noch nach farbe. Jedoch nicht so wie die farbe im kübel. Kann mir jemand weiterhelfen? Kann das von den abtönfarben darunter kommen?

.

...zur Frage

Wie lange riecht ein frisch tapeziertes Zimmer?

Hallo

ich habe vor knapp 2 Wochen eine Rumpelkammer in ein Kinderzimmer umbauen lassen da ich ein weiteres Kinderzimmer brauche. Jetzt ist seit 1 Woche die Vliestapete dran und meine Tochter soll in das Zimmer einziehen aber da es noch so unangenehm riecht möchte ich sie nicht unbedingt darin schlafen lassen obwohl das Zimmer jeden Tag von morgend bis abends gelüftet wird.

Wie lange würdet ihr warten bis ihr in diesem Zimmer wieder schlafen tut

...zur Frage

Wände frisch gestrichen - Darf ich Heizung an machen?

Hallo zusammen :)

Ich habe gerade unter Anderem mein Schlafzimmer frisch gestrichen und wollte fragen, ob ich, wenn ich später schlafen gehe, in dem Raum mit den frisch gestrichenen Wänden die Heizung anmachen darf oder ob das schlecht wäre wegen der frischen Farbe?

Vielen Dank im Voraus! MfG, Thomas

...zur Frage

Im frisch gestrichenem Zimmer schlafen?

Wir haben heute eine Wand in meinem Zinmer gestrichen, auch schon gut durchgelüftet aber es richt immernoch leicht nach Farbe. Mir wurde gerade erzählt das eine Frau, die in einem frisch gestrichenem Zimmer geschlafen hatte, am nächsten Tag mit einer Behinderung aufwachte. Kann das sein und, was noch viel wichtiger ich, kann ich in diesem Zimmer schlafen oder ist das schädlich? Also erstmal einen Tag kräftig durchlüften?

...zur Frage

Frisch gestrichen - wie schlafen?

Bei einer meiner Fragen ging es darum, dass heute unter meinem Zimmer frisch gestrichen wurde. Nun wollte ich aber schlafen, aber wie soll ich das bei dem Gestank? Ich hab schon Lavendelduft gesprüht, aber der Farbgeruch ist stärker. Habt ihr einen Tipp, wie ich schlafen soll?

Aber kommt mir jetzt bitte nicht mit wie "Wäscheklammer auf die Nase setzen" etc. ...

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?