Darf man Geldscheine aus dem Fenster werfen?

...komplette Frage anzeigen

18 Antworten

Politiker werfen jeden Tag Geld aus dem Fenster...

Der war gut und ist sogar wahr!

0

Ich glaube nicht, dass es dir jemand verbieten wird (:
Es könnte höchstens Umweltverschmutzung sein, aber ich glaube auch eher, dass die Scheine nicht so lange auf dem Boden herumliegen werden.

Ja, wenn du sagst aus welchem Fenster, kein Problem. Muss sich aber lohnen:-))

Nein, das Geld ist offiziell Staatseigentum und wenn du es beschädigst, dann natürlich nicht.

Aber wenn du schon unbedingt Geldscheine aus dem Fenster werfen musst, dann fahr bei mir vorbei ;-)

gibt bestimmt kein gesetz ddas des verbietet und der der unterm fenster steht wird sich sicher freuen ^^

Wenns die eigenen sind, ja

Logisch dürfen Sie das. Vorausgesetzt, ich stehe unter dem Fenster.

Darf man,sollte man aber besser nicht tun...Möchtest du?Ich würds nehmen!!!

Klar.....................wenn Du zuviel davon hast! Sag vorher Bescheid: dann sammle ich sie auf.

Ja, ist schlussendlich dein Pech. Freuen sich die Leute auf der Strasse ;)

Ich glaub nicht, da das geld im gewissen sinne ja noch staatseigentum ist.

Und dann? Wird man dann verhaftet? Und was, wenn Du das Geld im Ausland ausgibst? Hast Du dann Staatseigentum entführt?

Das einzige, wodurch man Ärger kriegen könnte, ist, wenn man Geld auf die Straße wirft, Leute hinterherrennen und Unfällle verursachen. Ansonsten kannst Du doch machen, was Du willst.

0

Nur wenn ich vorm Fenster stehe. ;)

Sag mir dann wo und nur große Scheine bitte.

nein, du darsft auch kein geld zerstören...... weil, sonst der kurs des runtergeht und die wirtschaft absagt...blablablabla..

Klar, sag mir aber vorher deine Adresse !

gib sie mir... ich kanns gebrauchen...

Nur 10er und 20er

Hoffentlich ist es nicht zu windig.

Was möchtest Du wissen?