Darf man für die Schule einen Laptop benutzen?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Es werden zZ sehr viele test durchgeführt in verschiedenen schulen ob es sinnvoll ist einen laptop im unterricht zu benutzen. So wie es aussieht fördert es die schüler sehr aber leider sehen es viele lehrer anders. Wenn dein lehrer dazu nein sagt, muss man es akzeptieren.

Ich habe es ein halbes Jahr in der 9. Klasse gemacht, da ich Probleme mit dem Schreiben hatte (Sehnenscheidenentzündung). Jetzt schreibe ich nur noch am PC, wenn meine Hand (ist inzwischen chronisch) mal wieder doll weh tut. Meine Lehrer sind davon begeistert, da ich so immer gute Mitschriften für die Kranken habe und ich mich ehrlich gesagt besser konzentrieren kann.

Das hängt vom Lehrer ab ob du das darfst oder nicht. Außerdem kannst du deine Unterlagen ja mal sortieren und in eine Mappe einordnen, dann kennst du dich auch wieder aus.

Hallo,

das wirst du mit dem jeweiligen Lehrer bzw. mit der Schule absprechen müssen. Ich glaube kaum, dass man es dir erlauben wird, denn dann werden deine Klassen-/Kurskollegen es genauso machen wollen.

:-) AstridDerPu

Das hat der jeweilige Lehrer zu entscheiden, ob er das in seinem Unterricht duldet.

das kommt auf den lehrer an

prinzipell geht das.

dein lehrer wird es dir aber verbieten.

denn mal ehrlich, wenn du im unterricht ein laptop vor dir hast, machst du alles damit, nur nicht aufpassen

PS: ok, wenn es ein macbook ist, kannst du immerhin ncihts damit spielen XD

Mit einem MacBook spielt man auch nicht 😉

0

Was möchtest Du wissen?