Darf man fremde Wohnhäuser einfach so fotografieren, auch wenn der Besitzer dagegen ist?

4 Antworten

Panoramafreiheit - Was ist das? Die Panoramafreiheit räumt das Recht ein zu Außenaufnahmen von Architektur und Gebäuden und anderen in der Öffentlichkeit installierten urheberrechtlich geschützten Werken (z.B. Skulpturen). Diese Sonderregelung gestattet die Außenaufnahme und Verwertung ohne Zustimmung des Urhebers (z.B. Architekt), denn auch Bauwerke unterliegen dem Urheberrecht des Architekten oder Konstrukteurs, wenn sie die erforderliche "Schöpfungshöhe" besitzen, was z.B. bei "Architektenhäusern" regelmäßig der Fall ist. Kurz gesagt, erlaubt die Panoramafreiheit die Außenaufnahme urheberrechtlich geschützter Gebäude oder Kunstwerke ohne Hilfsmittel wie Leitern, Hubschraubern etc. von öffentlich zugänglichen Orten aus (z.B. Straße, nicht aber Privatgrundstück) und das Verbreiten der so entstandenen Bilder.

In einem Urteil zum Hundertwasserhaus wurde entschieden, dass das Fotografieren aus einem gegenüberliegenden Gebäude heraus nicht duch die Panoramafreiheit abgedeckt ist. Die Panoramafreiheit hört übrigens auch da auf, wo wiederum andere Rechte berührt werden, z.B. das Persönlichkeitsrecht, wenn durch die Außenaufnahme etwa Details zur Wohnsituation (Name, Adresse) von konkreten Personen offenbart werden.

Dieser Vortrag geht hier völlig ins Leere.

0

Das Fotografieren ist eigenlich fasst immer erlaubt, ABER: Das veröffentlichen kann manchmal Ärger geben.--------

In diesem Fall: Darf man machen, aber nur von der Straße aus wie jeder vorbeigehende es auch sehen würde

Was is dann mit Google Earth und Co?

0

Solange keine Menschen,Strassennamen,oder Hausnr. auf dem Bild zu sehen sind,JA!!

Welche Kamera passt zu meinen Anforderungen?

Hallo, ich bin Fotoanfängerin und bitte um euren Rat. Wenn ich nach Kameras im Internet suche werden mir immer direkt 3000 verschiedene Vorgeschlagen und jede ist besser, als die andere. Da habe ich einfach keinen Überblick. Also bei der Kamera wäre mir auf jedenfalll wichtig, dass... Sie ein Guckloch hat, Ich mit ihr Filmen kann, Eine gute Auflösung hat und Sie nicht zu teuer ist bzw das Preisleistungsverhältnis stimmt.

...zur Frage

Darf ich Pferde einfach so fotografieren?

Guten Tag!

Ich hätte eine Frage bezüglich der Fotografie..ist es erlaubt Fotos von Pferden zu machen, die auf einer Weide stehen und die Fotos dann auf meiner Homepage hochzuladen ohne das ich die Besitzer frage? Wichtig: ich begebe mich NICHT in die Weide rein, sondern fotografiere die Pferde dann von "außen" .. ist das Erlaubt oder werd ich dann mit strafrechtlichen Folgen rechnen müssen?

...zur Frage

Ist es unhöflich fremde Menschen zu fragen ob man sie fotografieren darf?

Also egal ob es sich dabei um einen Mann oder eine Frau handelt.

...zur Frage

Haustiere in der Mietwohnung nur mit Zustimmung von Vermieter UND Hausverwaltung?

Da ich selbst tierlieb bin und Haustiere habe, habe ich auch meinen Mietern erlaubt, sich zwei Katzen anzuschaffen.

Im Nachhinein habe ich allerdings erfahren, daß es hierzu nicht nur meine, sondern auch die Zustimmung der Hausverwaltung gebraucht hätte.

Ich finde das etwas ungewöhnlich, weil ja einem Eigentümer normalerweise nicht vorgeschrieben werden kann, ob er "normale" Haustiere halten darf oder nicht.

Insofern dachte ich als Eigentümer eben auch, daß ich das unabhängig entscheiden kann.

Aber ist es tatsächlich so, daß die Hausverwaltung sowas festlegen kann bzw. darf man nicht mal als Eigentümer ein Haustier halten, wenn sich die gesamte Eigentümergemeinschaft dagegen ausspricht?

...zur Frage

Darf mann fremde Mädchen auf der Strasse nach Sex für Geld fragen?

Ist das erlaubt ?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?