Darf man Flughafen während Wartezeit verlassen?

11 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Die meisten Airlines werden es Dir nicht erlauben den Flughafen zu verlassen. Die meisten erwachsenen Personen werden weder danach fragen oder es jemand sagen. Die Zeit 5 Std. ist einfach zu stressig, vor allem wiel der Anschlussflug eine Transatlantikflug ist, in eine Airport wie Washington die Sicherheitskontrolle recht lange dauern kann . der Weg zum Gate mit den seltsamen Bussen auch noch ne weile dauert.

Du kannst machen was DU willst es wird Dich niemand darn hindern, aber Stress hoch 3 und alles andere als Spass. Es sei denn Du brauchst so einen Adrenalinstoss dann ziehs durch. Achso WLAN ja aber kaotenpflichitg denke wenn einen deutschen HOT SPOT zugang von der TeleDOOF hast dann gehst frei aber frag bei denen besser nochmal nach.

Jetzt mal ein bischen praktisch gedacht: bei fünf Stunden Wartezeit hätte ich wichtigeres zu tun, wie mir das Weiße Haus anzusehen. Das wurde so oft fotografiert, da muß man nicht prüfen, ob es noch da ist.

Was hat man denn wichtigeres zu tun am Flughafen?? Für Dich mag das Weiße Haus etc. vielleicht nicht interessant sein, aber für mich schon.

0

Ja, Du darfst den Flughafen verlassen. Allerdings wirst Du in fünf Stunden nicht viel schaffen, denn Du solltest spätestens eine Stunde vor Abflug am Gate sein und musst ja noch Fahrtzeit einkalkulieren sowieso Zeit für Sicherheitscheck und Passkontrolle auf dem Rückweg. Und IAD gehört in Bezug auf den Personenflugverkehr zu den am stärksten frequentierten Flughäfen der USA, so dass man gewisse Wartezeiten an der Sicherheits. und Passkontrolle ebenso einkalkulieren muss wie Stau. Dir bleibt also - realistisch - höchstens eine bis eineinhalb Stunden in Washington selber.

Was möchtest Du wissen?