Darf man Fasten wenn man Schnupfen hat?

3 Antworten

Wenn Du ernsthaft erkältet bist, kuriere Dich aus und verschiebe das Fasten! Gute Besserung!

Wenn man krank ist, ist man nach islamischen Regeln vom Fasten befreit. - Ein richtiger Schnupfen ist eine Krankheit.

das darf man

Ramadan Fasten wenn man erkältet?

Hi, seit gestern bin ich krank, ich will fasten aber das Problem ist, dass ich häufig meine Nase sauber machen muss, ist es schlimm wenn ich manchmal automatisch meine "nasen flüssigkeiten" reinziehe statt sauber mache, ist dann fasten ungültig? und ich hab noch Schleim im Hals denn kann ich nicht rausspucken, und muss schlucken,

Achja brauche keine dummen Kommentare wo es steht: es gibt kein Gott oder du muss nicht fasten, die Frage geht nur an Muslimen

...zur Frage

Megastarke Halsschmerzen: Was tun?

Hi leute, 

ich hab seit tagen fiese halsschmerzen. UND NÄCHSTE WOCHE DIENSTAG GEH ICH SCHWIMMEN!! Das darf ich nicht verpassen!!

Auf jeden Fall (kommen wir zum thema zurück ;D):

Ich trinke jeden Tag: 3-5 Tassen heißen Pfefferminztee, warme milch mit honig und esse voll viel Gemüse!! Und trotzdem hilft garnichts(ein glück habe ich NUR halsschmerzen= Ich kann schnupfen überhaupt nicht leiden :( )

Was MUSS ich essen/trinken und was DARF ich NICHT essen/trinken, damit ich wieder bis nächste woche gesund werde??

Details:  Ich glaube in meinem Hals bildet sich schleim. Also keine entzündung und auch keine Fetten Mandeln oder sowas. Was kann man gegen den Schleim tun? (und bitte auf die fragen von oben antworten ;D)

Helft mir bitte!!

...zur Frage

Freibad ausversehen Wasser geschluckt , Fasten brechen?

Hi,

ich war eben im Freibad und habe mehrmals ausversehen Wasser geschluckt. Mal ist das Wasser durch die Nase, in den Mund gekommen und dann direkt in die Speiseröhre und dann mal in den Mund und ich hab es dann ausversehen geschluckt. Kann ich weiterfasten oder soll ich abbrechen ? Es geht hier um religiöses Fasten im Islam (Ramadan)

...zur Frage

Ramadan und Essstörungen?

Diese Frage geht an alle Muslime. Habt ihr Erfahrungen mit Essstörungen, wenn ja wie seit ihr da rausgekommen oder kämpft ihr noch? Was sagt unser Deen über dieses Problem? Und wie geht ihr mit Ramadan und Fasten um? Denn es ist ja Alhamdulillah bald wieder soweit, doch steckt immer diese Angst dahinter, ob man das wirklich für Allah (swt) oder die Essstörung macht. Und vorallem, wie geht eure Famile damit um, wissen sie Bescheid oder sollten sie es eher nicht Wissen?

Also ich möchte hier gerne eine Anmerkung vornehmen, da meine Frage offenbar etwas Missverstanden wurde.

Ich weiß, das wenn man Krank ist nicht fasten muss. Aber ich verstehe, dass ich eventuell ein Problem habe, aber aktuell ist es mir nicht möglich etwas dagegen zu tun.

Ich will ja Ramadan machen, deshalb wollte ich Tipps wie man sich denn in der Zeit ernähren sollte, bzw. auf was man besonders achten muss. So war das gemeint.

...zur Frage

Hab Schnupfen und Schleim wird mein fasten dann abgebrochen?

Ich faste im Moment aber habe Schnupfen und viel Schleim und ich schlucke es immer wieder runter bevor es in meinen mund gelangt.Ist man fasten dann abgebrochen und muss ich es dann ein Tag oder 61 Tage nachfasten?

...zur Frage

Ramadan, jeden Abend essen mit der Familie?

Hallo,
ich habe eine Frage zum Thema Ramadan, was ja am Freitag für die Muslime beginnt. Und zwar ist mein Freund auch ein gläubiger Muslim und ich weiß, dass während der Fastenzeit am Tag sexuelle Berührungen wie küssen oder anfassen verboten ist. Aber wie sieht es am Abend aus, wo es theoretisch ja geht? Müssen Muslime immer Abends mit der Familie essen oder ist das irrelevant wo sie das tun? Sonst hätte ich meinen Freund paar Mal zu mir nach Sonnenuntergang zu mir genommen. Oder wie sieht das aus?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?