Darf man Fanmade K-Pop Photocards auf Ebay verkaufen?

4 Antworten

Ich hoffe nur, dass Du keine Fotos verwendest, die von anderen gemacht wurden, sondern ausschließlich welche, die Du selbst geschossen hast?

Falls doch, könnte das nämlich extrem teuer werden, weil Du nicht nur gegen das Copyright verstößt, sondern die Bilder auch noch widerrechtlich gewerblich nutzt!!!

Und wenn Du dann auch noch beim Verkauf den Eindruck erweckst, dass es sich um Original-Ausgaben handelt, Du aber gefakte Photocards verkaufst und die Wahrheit für Dich behältst, könnte es noch wesentlich schlimmer kommen, weil es dann als kommerzieller Betrug gewertet werden könnte!

Es kommt darauf an, welche Bilder du für die Photocards benutzt.

Eigens geschossene Fotos müssten völlig okay sein, denn viele Fansites erstellen aus ihren selbst geschossenen Bildern Produkte wie Kalender Fächer und verkaufen sie an Fans.

Wenn du aber Fotos von solchen Fansites ohne deren Erlaubnis für deine Photocards benutzt, auch wenn sie als "fanmade" gekennzeichnet sind, sehen sie das meistens gar nicht gerne.

Wie die anderen hier schon sagen, solltest du dafür aber Bilder verwenden, für die du die Rechte hast, sonst ist das illegal.

Und dann musst du aufpassen dass deine Verkaufsaktion nicht gewerblich wird, denn sonst musst du das anmelden und Steuern zahlen.

Was möchtest Du wissen?