Darf man Eis essen :)?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Verboten ist es nicht Eis oder Schnee von draußen mitzunehmen oder zu essen, allerdings ist es nicht so hygienisch wie Eis aus dem Gefrierfach.

Schnee von draußen liegt auf der Erde, entsprechend sind auf dem Schnee die selben Bakterien wie sie auf dem Boden auch sind.
Es wäre also so, als wenn man ein Stück Wurst einmal auf dem Boden legt und wieder aufhebt.
Zudem laufen/fliegen Tiere, von Insekten bis Pferden (je nach Wohnort) draußen herum, die natürlich ihre Bakterien, aber auch Flöhe/Läuse etc. im Schnee verlieren können.
Nicht zuletzt verpesten Autos den Schnee, der am Straßenrand liegt. Das reicht ein gutes Stück weit.

Im schlimmsten Fall wäre es hygienischer aus einer Pfütze an der Hauptstraße zu trinken.
Im besten Fall findet Ihr unberührten Schnee weit ab von Straßen (bspw. auf einer Wiese) und nehmt nur die obere Schicht mit.
Ihr müsst also wirklich darauf achten von wo Ihr den Schnee nehmt.

Alternativ könnt Ihr auch Leitungswasser in ein Gefäß (nicht gerade eine Glasschale) füllen und über Nacht draußen stehen lassen. Das könnt ihr dann zerklopfen oder raspeln.
Ist hygienischer, es fehlt aber ein bisschen der Flair Eis/Schnee von Draußen geholt zu haben.

kein thema wenn der schnee frisch und sauber ist....slusheis ists aber erst wenn ihr anstatt der cola, sirup nehmt ;o)

Hihi danke :)

0

solange ihr keinen °°gelben schnee°° dazu nehmt ist alles ok

🤣🤣🤣 warum Zitrone ist lecker

0
@Derschnupfen

gelber schnee beinhaltet keine zitrone . wenn tiere ( oder menschen ) auf den schnee pinkeln wird der gelb     ,-)))))))))))

0

Klar darf man

Was möchtest Du wissen?