darf man einfach so mit 1 Million im Koffer von Malta oder Gibraltar oder anderes Land nach Deutschland reisen?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

DOCH (entgegen der ersten gegebenen Antwort). Grundsätzlich kann man mit soviel Geld wie man will einreisen. 

Besser: Man muss es nur dann deklarieren, wenn man vom Zoll danach gefragt wird! Angeben muss man dann Betrag, Währung, Herkunft, denjenigen, dem es gehört sowie den Zweck des Geldes (in dem Fall Heimtransport des Lottogewinns - Matratzenfüllung)....

Es ist nicht verboten, so viel Geld spazieren zu tragen. Es ist nur verboten, es heimlich über die Grenze zu bringen. Wenn du aber den Zoll informierst, ist es kein Problem.

Natürlich holt man das Geld nicht vor Ort ab und natürlich auch nicht in bar. Lottoland aus Gibraltar überweist dir dein Geld zB auf jedes gewünschte Konto.

Zu deiner Frage: Ja, dürftest du - musst es nur anmelden.

XYZZZ 23.02.2017, 11:46

Ja ging um lottoland also würden sie es einem auch aufs Konto überweisen?

0
XYZZZ 23.02.2017, 11:50
@Katzenreiniger

Man mus also auch nicht zwingend nach Gibraltar reisen bei zB 1 Million Euro laut agb

0
XYZZZ 23.02.2017, 11:57
@Katzenreiniger

Darf ich fragen hasst du bei lottoland mal etwas gewonnen?

Also ab 100000 aufwärts?

0

Ja, Du mußt den Betrag nur deklarieren.

Nein. Schau beim Zoll nach. Ab einer gewissen Menge musst du es vorher anmelden dass du so viel Bargeld dabei hast

Darfst du, ab 10000+ musst du aber mit deinem Koffer beim Zoll antanzen. 

Was möchtest Du wissen?