Darf man einfach so eine Atombombe / Wasserstoffbombe auf den Mars zünden?

8 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Das All und somit die Himmelskörper sind bisher nicht privatisierbar oder verstaatlichbar. Keiner hat darauf mehr Anspruch als ein anderer. Deshalb darf sozusagen jeder tun was er will solange es nicht gegen internationales Recht verstößt (zb Menschenrechte).

Woher ich das weiß:Studium / Ausbildung – Ich befinde mich grade mitten in einem Physikstudium

Interessant. Heißt das, wenn Elon Musk dort als erster landet, er sich den Planeten zu eigen machen darf? Also das es sein Planet dann ist?

0
@Newbey

Nein das nicht. Es bedeutet einfach, dass es sich keiner zu eigen machen kann. Der Mond gehört auch nicht den Amerikanern.

2

Da der Mars keiner terrestrischen Autorität zuzuordnen ist und sich dort kein Leben befindet...

Glück auf!

Ich bezweifel das Musk eine Atomwaffe bauen, kaufen oder besitzen dürfte ohne eine behördliche erlaubnis.

Zum Glück für uns alle verfügt Elon Musk über keine Atomwaffen. Und das bleibt hoffentlich auch so.

Er könnte eine Kooperation mit der US Army starten..

0
@Newbey

Die wird hoffentlich einen Teufel tun

0

Was möchtest Du wissen?