Darf man einen Hund nach dem impfen baden?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

ich weiß es zwar nicht aber wenn man an den zufall denkt kann es ja auch sein das man gleicch nach der impfung einen langen weg im reen nach hause laufen muss

eine Impfung belastet den Hund. Daher sollte der Hund danach erst mal einige Tage Ruhe haben und in dieser Zeit auch nicht gebadet werden. 

es sind jetzt 5 Stunden vergangen,hab sie gebadet und hab Anst das es ihr irgendwie schädigen kann

und davor hast die Angst nicht gehabt?

Agarion98 01.04.2016, 18:20

DAVOR habe ich nicht daran gedacht,aber auch egal.Kann der Hund davor irgendwie leiden?

0
dogmama 01.04.2016, 18:26
@Agarion98

davor irgendwie leiden?

eher danach.

warte erst mal ab. Wenn sich sein Zustand verändern sollte, geh zum Tierarzt!

2

Würde ich zwingend von abraten. Der TA Besuch bedeutet immer Stress für den Hund. Auch eine Impfung schwächt und stresst das Tier. Baden würden den Sttressfaktor nochmals erhöhen.

Warte noch 1-2 Tage.  So wild wird dein Hund schon nicht ausschauen.

Was möchtest Du wissen?