Darf man einen alten Revolver einfach so verkaufen?

11 Antworten

Halt dich an die Antwort von Bujan. Du musst gegenüber der Waffenbehörde die Beschaffungsabsicht äußern, die erteilen dir dann eine Vorgenehmigung zum Kauf. Unter Vorlage dessen kannst du die Waffe erwerben. Der andere muss sie aus seiner Karte austragen lassen. Selbst wenn es sich um schussfähige Sammlerstücke handelt. Es sei denn, sie sind nachweislich und in den wachsamen Augen der Waffenbehörde unbrauchbar gemacht worden. Dann sind es reine Deko-Gegenstände.

Wenn es sich um eine registrierte Waffe handelt muss der Käufer einen Voreintrag in der WBK haben. Dann darf die Waffe verkauft werden. Das setzt natürlich vorraus das der VErkäufer ebenfalls eine WBK besitzt wo die Waffe eingetragen ist. Die Behörden übernehmen dann, gegen fürstliches Entgeld, die Eintragung in die WBK. Sollte die Waffe nicht registriert sein, dann hilfz nur noch eines.......ab auf einen Schrottcontainer damit, vorher im Schraubstock unbrauchbar machen und bloß zusehen das einen keiner beim Entsorgen sieht. Sonst gibts nämlich ein paar Jahre gesiebte Luft. Sollte es sich um eine Gas und Signalwaffe mit PTB Prüfsiegel handeln, also um eine Gaspistole, dann ist der VErkauf problemlos. Man muss lediglich darauf achten das der Käufer das 18. Lebensjahr vollendet hat. Den "kleinen Waffenschein" benötigt der Käufer nicht, der legitimiert lediglich das Führen der Waffe. Der Besitz ist Erlaubnisfrei.

Beste Antwort! DH!

0

Selbstverständlich dürfen Privatpersonen auch Waffen verkaufen.

Natürlich nur im entsprechenden gesetzlichen Rahmen, sprich Waffen die einer Erwerbserlaubnis bedürfen werden eben nur an Inhaber einer solchen Erlaubnis abgegeben, aber grundsätzlich ja. Für manches braucht man ja auch nur einen Altersnachweis, also auch solche Waffen darf man verkaufen.

Bei E-Gun werden täglich hunderte Waffen von privat an privat verkauft, alles völlig problemlos.

Darf ich eine großzügige Spende einfach verkaufen?

Habe 50 Schuhe als Spende erhalten und weiß gerade nicht, wofür ich die Schuhe verwenden kann. Darf ich demnach die Schuhe einfach verkaufen?

Danke

...zur Frage

Wie viel könnte dieser Degen wert sein?

Guten Tag ich hab vor langem in meinem Keller ein Degen gefunden und möchte jetzt wissen so circa wie viel der Wert hat. Es ist ein echter Degen von 1722 und in einem Guten zustand. Gefunden hab ich den Degen in meinem Keller und er war extrem staubig und dreckig da er nie mehr angefasst wurde. Woher er stammt weiß ich nicht.

...zur Frage

Darf ich einen alten Revolver aus dem 2. Weltkrieg behalten, den ich geerbt habe?

Hallo! Da mein Vater vor kurzem verstorben ist, habe ich einen alten Revolver aus dem 2. Weltkrieg geerbt. Da ich Jäger bin, darf ich natürlich Kurzwaffen besitzen und führen. Allerdings müsste der Revolver ja beschossen sein um ihn in die WBK eintragen zu lassen, oder? Papiere über die Waffe sind natürlich dem Alter entsprechend auch nicht vorhanden.

Meine Frage ist nun, welche Voraussetzungen und Kosten auf mich zu kämen, um den Revolver letzten Endes legal zu besitzen und auch auf der Jagd führen zu dürfen.

...zur Frage

Ebay: Hakenkreuz auf Modellflugzeug von Revell - darf man das verkaufen?

Hallo,

habe von meinem Opa einen alten Modellbausatz von Revell geschenkt bekommen und möchte ihn auf Ebay verkaufen. Jetzt sind da aber Hakenkreuz-Sticker mit dabei.

Darf ich das verkaufen?

Danke, Peerser

...zur Frage

Reichsrevolver M/79 (1879) verkaufen ohne Waffenschein

Hallo,

Ich hätte folgende Frage: Eine Freundin hat einen alten Revolver (Wahrscheinlich noch schussfähig, ohne Munition) vermacht bekommen. Nun möchte Sie diesen gerne verkaufen. Darf man als Person ohne Waffenschein eine alte Waffe verkaufen. Da es eine sehr alte Waffe (ca 1879) ist, müsste diese doch mehr als Antiquität oder Sammlerstück gehandelt werden, statt als schussfähige Waffe, für die sowieso keine Munition mehr hergestellt wird. Falls man diese verkaufen darf, müsste der Käufer einen Waffenschein besitzen?

Vielleicht weiß auch jemand zufällig was der Revolver in etwa an wert hat. Ist recht gut erhalten.

Danke schon einmal für die Antworten

...zur Frage

Darf man eine Waffe ( Revolver) selber unscharf machen?

Hallo, mein Bekannter hat bei einer Erbschaft einen Trommelrevolver gefunden und würde ihn gern behalten. Er selber ist Schlosser und ist der Meinung das es ausreicht, wenn er die Löcher in der Trommel zuschweißt und einen Stab in den Lauf einschweißt, so das der Revolver für immer Unbrauchbar ist.

Ich habe meine Zweifel, ob man das einfach so darf. Kennt sich da jemand genauer aus?

Danke.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?