Darf man eine unbegrenzte Menge an Hustenbonbons verzehren?

3 Antworten

Dieses Problem kenne ich und die Situation nachts ist wirklich sehr unangenehm. Bei mir hilft dann, den Kopf höher zu lagern. Auch habe ich immer eine Flasche Wasser neben dem Bett stehen. Wenn man nur in diesen Ausnahmesituationen viele Halsbonbons lutscht (Salbei hilft übrigens am besten!), verursacht das bestimmt keinen großen körperlichen Schaden. Bevor es dazu kommt, wird einem sowieso schlecht ;-)

Auf vielen BonBons steht "übermäßiger Verzehr kann zu abführenden Wirkungen führen". Wenn dies nicht draufsteht kann eigentlich nichts passieren. Wenn sie nicht gerade Rezeptpflichtig sind.

Bist du sicher, dass das auch bei unbegrenzten Mengen gilt, so wie gefragt?

Kann eigentlich nichts passieren? Also nach 3 kg Bonbons passiert bestimmt was ;o)

0

Wie bei allen Lebensmitteln gilt auch hier: Zu viel ist nicht gut;auch zu viele Bananen sind nicht gut für den Körper. Nebenbei sind Hustenbonbons natürlich nicht schlimm,versuch es doch aber auch mal mit Tee.

Ritalin schnupfen! Hilfe einer meiner Freunde hat sie nicht mehr alle.

Ein Freund von mir hat angefangen Ritalin zum Lernen zu nehmen. Wie viel er da genommen hat weiß och nicht aber keine tragische Summe. Allerdings hat er jetzt auch noch angefangen es zu schnupfen. Ich finde das komplett verrückt und möchte ihm wenigstens ein bisschen helfen bevor ich den Kontakt mit ihm komplett abbreche. Ich werde ihn unmöglich davon abhalten können es weiter zu nehmen aber ich will dass er sich das Schnupfen wenigstens abgewöhnt. Deswegen brauche ich ein paar ordentliche Argumente warum das Schnupfen schlimmer ist als das orale Einnehmen. Wo liegt der Unterschied? Schnupfen tut er immer nur 5mg, ich hoffe das ist nicht viel? Ist es das? Wo liegt der Unterschied bei der Wirkung beim Einnehmen und Schnupfen? Wie viel ungesünder ist es? Risken Vergleich von Schnupfen und Einnehmen durch den Mund?

Und wie viel kann er davon bekommen? Ich weiß nur das er es von jemand bekommt der ADHS hat. Kann dieser ihm eine unbegrenzte Menge kaufen oder kann er nur eine bestimmte Menge pro Monat oder so kaufen?

DANKE für die Hilfe!!

...zur Frage

Helfen Hustenbonbons wirklich gegen Husten?

Oder ist das mehr was für den Gaumen? Ich konnte bislang nämlich noch keine Wirkung feststellen. Oder nehme ich die Falschen?

...zur Frage

Was machen gegen heiserkeit und husten?

Ich habe vor paar tagen bemerkt dass ich ganz leichte halsschmerzen habe seit dem trinke ich den ganzen Tag erkältungstee und esse Hustenbonbons, trage nur noch einen Schal und ich habe mir auch schon ein heisses bad gemacht. Weil ich nicht krank werden wollte. Jetzt bin ich trotzdem erkältet, husten, heiser aber zum glück noch keinen schnupfen. Also kommt es glaub nur vom Hals her. Da ich aber einen "film" drehen muss für die schule brauche ich meine stimme wieder... Bitte schnelle Tipps damit ich wieder meine normale stimme hab oder hausmittel... Danke 1000mal

...zur Frage

Zu viele Hustenbonbons schädlich?

Ich hab keinen Husten aber esse bzw. lutsche zurzeit trotzdemtotal gerne Novabronch Hustenbonbons. Ist das schälich? Und vorallem wenn ich so viele davon esse?LG

...zur Frage

Erkältung erst Schnupfen, dann husten?!

Habe seit anfang der Woche eine relativ starke Erkältung. Dienstag bis Mittwoch, hatte ich Schnupfen, nun ist es besser, jedoch habe ich auf einmal so ein husten. Es juckt leicht im Hals,dann huste ich und es ist wieder besser. Habe beim Husten kein Auswurf, also trockener Husten. Der Schleim ist weiß. Sind das evtl. Anzeichen für eine Bronchitis? War am Mittwoch beim Arzt, der meinte es sei soweit alles in Ordnung, keine eitrigen Mandeln etc.. Aber ich hatte auch erst seit Donnerstag einen Husten.. Deswegen, frage ich mal euch um Rat.

...zur Frage

Helfen sie wirklich - Bonbons?

Hallo zusammen.

Ich habe mal eine Frage...

...helfen Hust- und Halsbonbons wirklich?

Also, momentan habe ich eine leichte Erkältung mit leichten Halsschmerzen und Husten. Immer bevor ich mich auf den Weg in die Schule mache, nehme ich ein Halsbonbon, was für erste auch hilft.

Genau so auch mit Hustenbonbons, nur nehme ich in den jeweiligen Pausen immer eins, damit ich fürs erst mal nicht Husten muss.

Nun ist es aber so, durch das Lutschen des Bonbons wird mein Hals feucht, weshalb es fürs erst mal hilft. Aber hilft es auch auf dauer, also hilft es dabei, dass der Husten und die Halsschmerzen ganz verschwinden?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?