Darf man eine gefälschte Rolex oder andere Handuhr aus der Türkei mitnehmen für den Privatgebrauch?

4 Antworten

Fast alles Trottel hier ;) Zumal ich gehört habe, dass teilweise Firmen Leute dafür bezahlen, solche Sinnloskommentare in Foren zu schreiben !!!!

Bei Kauf von Warenfakes im Ausland müssen die Freigrenzen betachtet werden. Kannst durchaus eine Gefakte Rolex kaufen, solange der Gesamtwert bei Einreise glaube unter 430 Euro (Summe deiner gekauften Waren) bei Flugeinreise ist.

Zudem sollte beachtet werden, dass man nicht mit einer Vielzahl gleicher Artikel ankommt. Sonst stellt das schnell einen Indiz für einen gewerblichen Handel dar.

Kauf für Privatzwecke ist somit in den vorgegeben Grenzen erlaubt - Gewerblich sollte man allerdings nicht tätig werden.

Nicht kaufen sollte man jedoch DVDs und Software, da diese unter das Urheberrecht fallen.

nein. gefälscht ist gefälscht. nimmt man dir spätestens am deutschen zoll ab, wenn sies finden

vor allem: Für wen machst Du das? willst Du dich selbst verarschen mit so ner Uhr oder Deine Freunde/Bekannten? PS: So ne Uhr (eine am Handgelenk) kannste schon mitbringen...strafbar ist eine Uhr nicht

Was möchtest Du wissen?