Darf man eine Drohne im Flugzeug mitnehmen?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Die Drohne selbst wird weniger das Problem sein, obwohl sie sperrig ist. Wichtiger sind die Akkus. Nicht alle Lithium-Akkus sind an Bord erlaubt - und wenn, gehören sie ins Handgepäck, nicht in den Frachtraum. 

Aber frag doch die Fluggesellschaft Deines Vertrauens - oder erkundige Dich bei mehreren. 

Es nützt ja nichts, hier zu sagen, es geht und dann stehst Du an der Kontrolle und bist Dein Teil bei Aus- oder auch Einreise los. 

mhh passt sowas überhaupt noch ins Handgepäck rein????

Ansonsten muss es Fluguntüchtig sein, also entsprechend Batterie entfernen und die Fernbedienung in den Frachtraum.

Einfach so, ganz sicher nicht. Im aufgegebenen Koffer sicher schon, wenn die Drohnennutzung im Zielland erlabt ist.

Was möchtest Du wissen?