Darf man eine Doktorarbeit schreiben, während man als Assistenzarzt arbeitet?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Man "darf" schon. Es ist nur die Zeitfrage.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von valec
08.03.2016, 14:52

Danke, ich habe es gefragt, weil ich in Italien studiere und hier entscheidet jede Universität, ob die "residents" eine Doktorarbeit schreiben dürfen.

Also, ich habe während meiner Universität keine Doktorarbeit geschrieben. Ich kann:
- zuerst eine Doktorarbeit schreiben und danach als Assistenzarzt zu arbeiten anfangen
- als Assistenzarzt arbeiten und später (z.B. nach der Facharztausbildung) die Promotion machen?

Habe ich gut verstanden? Vielen Dank

0

Glaube; dass das geht. 

Tipps für die Doktorarbeit in der Medizin.  Was sollte man

medizinernachwuchs.de

Google, : Doktorarbeit schreiben, während der Assistenzarztzeit

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wie willst du das denn schaffen? Die Leute, die ich kenne, haben das vorher schon erledigt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?