Darf man eine Armbrust besitzen, ohne einen Waffenschein zu haben?

5 Antworten

du musst volljährig sein und darfst damit nicht in der öffentlichkeit rumlaufen (ausser aufm schießplatz), aber waffenschein brauchst du nicht

Ein " Waffenschein " ist keine Besitz-oder Erwerbserlaubnis für irgendwas, sondern lediglich die Erlaubnis eine Schußwaffe geladen und zugriffsbereit in der Öffentlichkeit mit sich herumtragen zu dürfen.

Erwerb und Besitz einer Armbrust ist in Deutschland frei ab 18.

Soweit ich weiß fallen solche Waffen nicht unter das Schusswaffengesetz...bin mir allerdings nicht 100% sicher...

Naja es gibt welche, die in nicht mal 1er Sec, über 100Meter kommen ^^ das schon viel :D

0

Ein 'Schusswaffengesetz' gibt es übrigens nicht, sondern nur ein Waffengesetz.

2

Was möchtest Du wissen?