Darf man eine Anmeldung an einer weiterführenden Schule absagen?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Bei einer öffentlichen Schule kannst Du den Schulplatz rein theoretisch bis zum ersten Schultag absagen. Bei Privatschulen kommt es auf die Vertragsmodalitäten an.

Der Fairness halber sollte man jedoch so früh, wie möglich absagen, da dann Kandidaten von der Warteliste nachrücken können.

Klar kannst du das. Solche Institutionen haben meistens eine Warteliste. Der Nächste auf der Liste wird sich einen Ast freuen :D

Klar darfst du das auch wenn du schon eine zusage hast kannst du sie wieder ablehnen

Was möchtest Du wissen?