Darf man eine Airsoft Waffe ins Ausland verbringen?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Du musst dich den Gesetzen der Länder, die du durchfährst, anpassen-> der Route entsprechend das jeweilige Gesetz raussuchen. Die jeweiligen Paragraphen auszudrucken kann im Falle einer Kontrolle sicher auch ganz nützlich sein.

Allgemein sind die Gesetze in DE strenger( "F", Semi, bis 7,5J, etc.) als "im Ausland".

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wie schon gesagt wurde musst Du die gesetzlichen Vorgaben aller Transitländer einhalten - die kann ich Dir nicht einfach aufzählen. Und das musst Du gründlich machen - in Deutschland reden zwar alle von Joulezahlen, dass ist aber nicht alles. Entscheidend ist bei uns z.B. das Prüfzeichen. Das kann in anderen Ländern ähnlich sein, aber mit dem jeweiligen Prüfzeichen des Landes, die Deine deutsche Airsoft natürlich nicht hat. Ich würde mir ehrlich gesagt das Risiko wegen einer Airsoft nicht antun mit irgendeinem Waffengesetz in Konflikt zu geraden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Da würde ich mich mit den jeweiligen Landeswaffengesetzen vertraut machen, auch die der Länder die du durchfährst. Einfach so ins Auto stellen darfst Du sie noch nicht mal in Deutschland, Du mußt sie in einem verschlossenen Behältnis transportieren weil sie nach dem Waffengesetz eine Schußwaffe ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von michel1975
17.01.2016, 16:40

Um Missverständnisse zu vermeiden würde ich "verschlossenen" durch "abgeschlossenen" ersetzen ;)

0

Was möchtest Du wissen?