Darf man ein YouTube Video als Quelle benutzen?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Wenn Du Dich zum Thema nicht kundig machst, besteht Deine einzige Leistung darin, eine Suchmaschine zu bedienen. Das ist nicht der Sinn der Sache, denn die Aufgabenstellung lautet, dass Du über das Thema etwas sagen kannst und nicht, wie man YT bedient.

Ich würde Dir definitiv die Note verhageln, das ist der einzig legale Weg, um Dich zum Denken zu bewegen.

Wenn Du hingegen den Ton vom Video abschaltest und frei den Inhalt erklärt, den der Sprecher eben auch erklärt, dann wäre das etwas anderes. Es würde zeigen, dass Du Wissen zum Thema hast.

Oh Gott... ich werde mal wieder falsch verstanden. Im Video wird alles erklärt. Ich habe es verstanden und gebe es in meinen Worten im Vortrag wieder. Am Ende der PP muss ich ja die Quellen zeigen... und da frage ich mich: Wäre es schlecht für meine Benotung, wenn da neben den Bildquellen nur das YouTube Video verlinkt ist...?

0
@Y05CR

Es kann zwar nicht schaden, wenn Du noch weitere Quellen angibst, aber in meinen Augen ist der Hauptzweck erfüllt: Du weißt, um was es geht und bist in der Lage, unfallfrei darüber zu erzählen.

Nachteilig wäre allenfalls, wenn Du etwas propagierst, das möglicherweise gegenteilig gesehen werden könnte und Du darüber keinen Nachweis führen würdest.

1

Das ist pauschal gar nicht zu Beantworten das kommt immer auf den Lehrer drauf an normalerweise wenn es ein gescheites lehrvideo ist sollte es kein Problem sein aber manche Lehrer sind sehr speziell so, dass manche da Probleme machen

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung
Denkt ihr, dass ich eine schlechtere Note bekomme, wenn bei den Quellen dann nur das Video verlinkt ist?

Ja. Einfach das Video kopieren ist keine Leistung.

Such einfach irgendwelche Seiten die was mit dem Thema zu tun haben und sag das was du sagst stand da drin, einzeln kontrollieren wird er das wohl kaum außer da sind irgendwelche exakten Daten dann müssen die schon bei deinen Quellen sein

Solange der Vortrag passt, kann ich mir nicht vorstellen, dass er dir wegen dieser Quelle eine schlechtere Note gibt.

Wenn du selber erklärst und dann das video angiebst um zu zeigen das du es daher weißt denke ich nicht.wenn du aber nur das viedo abspieltst und nicht mehr machst definitiev

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – Hab selber so einiges durchgemacht 😂

Was möchtest Du wissen?