Darf man ein Buch einfach verfilmen?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

In sofern es wirklich nur für private Zwecke dient ist das kein Problem. Nur wenn es was öffentliches werden soll bräuchtest du sozusagen die 'Einverständnis' des Autors.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Solange der Film lediglich dem Privatnutzen dient, ist das völlig in Ordnung. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja solange der Film nur privat gezeigt wird darf man das.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kannst du machen zum Eigengebrauch. Fanfilme sind meistens auch nicht verboten in der Öffentlichkeit. Solange du kein Profit damit erzielst, sollte es dir erlaubt sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn er privat sein soll ja darfst du

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

wenn du den film in kinos veröffentlichst muss der autor zustimmen ^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was Du in Deinen vier Wänden machst, geht keinen etwas an.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?