Darf man ein Auto mit selbst hergestellten Reifen fahren?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Ich sage es mal so,wenn du schon so einen großen Aufwand betreibst,und so viele notwendige technische Geräte und Anlagen angeschaft hast und betreibst,wenn du viel Zeit und Geld in die Entwicklung und der Erprobung der Reifen steckst,sollte auch ein TÜV Verfahren,keine große Sache mehr für dich sein.Und wenn die Reifen dan dem TÜV zusagen,steht einer Zulassung,nichts mehr entgegen.

Da sich Reifen,nicht so einfach selbst herstellen lassen,ist der hier von mir geschilderte Aufwand,nicht nur realistisch,sondern auch unvermeidbar.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn ich mal unterstelle, daß du eine Kautschukplantage hast, eine Fabrik und das nötige Knowhow für die Herstellung, genügend belegbare Tests nachweisen kannst und dann eine Zulassung vom TÜV bekommst, dann ja.

😉

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

LauneDerNatur, das musst Du schon genauer erklären wie und für was Du eigene Reifen herstellen willst und für welches Fahrzeug? Hast Du evtl. ein Modellauto?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Rothskuckuck
01.05.2016, 11:38

😂👍🏻👍🏻😂

0
Kommentar von airsoftpro
01.05.2016, 13:25

Wenn die Reifen für ein Modellauto sind, braucht er ja auch keinen Tüv!

0

Nein, weil die Reifen geprüft und zugelassen werden müssen :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

1. Wie willst du die denn Herstellen. 2. Neine weil du keine ABE dafür hast.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn der TÜV sie zulässt - bestimmt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?