Darf man eigentlich seine Schwester heiraten?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Geschwisterehe / -heirat

Heirat von blutsverwandten Geschwistern unterliegt in fast allen Gesellschaften besonderen sozialen Normen und wird meist als Inzesttabu oder religiöses Ehehindernis angesehen, oft bestehen rechtliche Eheverbote (siehe Deutsche Inzestverbote, Deutsche und österreichische Eheverbote, Islamische Ehehindernisse).

Die Heirat eines nur adoptierten Geschwisterteils kann weniger einschränkenden Bestimmungen unterliegen.

Stiefgeschwister sind zumeist nicht von Verboten betroffen, da zu ihnen keine rechtliche Verwandtschaft besteht – sie sind als Kinder eines früheren/neuen Ehepartners oder eingetragenen Lebenspartners eines Elternteils nur verschwägert.

Im Judentum, Islam und orientalischen Christentum ist auch die Heirat von Milchgeschwistern verboten, die von derselben Frau gestillt wurden.

Bei einigen Ethnien und indigenen Völkern haben Geschwisterehen in besonderen Fällen eine kultische Bedeutung.

Und weitere Infos https://de.wikipedia.org/wiki/Geschwisterehe

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, das darf man nicht. Sexuelle Handlungen unter Verwandten sind nicht per se verboten, nur der Vaginalverkehr. (und bei Cousins gar nicht, die dürfen in der Tat sogar heiraten) Deshalb ist das bei gleichgeschlechtlichen Geschwistern auch weniger problematisch. Allerdings sind solche Beziehungen gesellschaftlich verpöhnt.

Ich persönlich halte reichlich wenig vom Inzestverbot.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

zusammen zu sein

Ich weiß ehrlich gesagt nicht was Du damit meinst wenn Du Geschlechtsverkehr ausschließt.

Im Normalfall wohnen und leben Familien zusammen, so dass zwangsläufig alle Familienmitglieder "zusammen sind". Insofern ist das etwas völlig alltägliches.

Deine Cousine darfst Du heiraten, da gibt es keine rechtlichen Hindernisse.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Verboten.
Bei Heirat wir von Geschlechtsverkehr ausgegangen.
Ist dir denn bewusst, warum das verboten ist?
Bei einer eventuellen Schwangerschaft, sind Behinderungen quasi vorprogrammiert!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, ist verboten!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?