Darf man Eigennamen von Firmen usw in Büchern einfach so verwenden?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Das Markenrecht in Deutschland untersagt jegliche Nutzung von Firmennamen.

Du solltest eine Umschreibung für die jeweiligen Namen finden.

Eine Einverständniserklärung solltest du (WENN ES ABSOLUT KEINE SYNONYME DAFÜR GIBT) online erfragen, wobei ich glaube, dass für die Nutzung sicherlich ein bestimmter Obulus gezahlt werden soll, falls es überhaupt erlaubt wird.


Jedoch würde ich persönlich nichts hochladen, was irgendeinen Markennamen beinhaltet.




MfG Gruen


Das sind doch nur Hobbygeschichten, das kannst du normalerweise auch ohne Einverständniserklärung

Aber wenn man es über kobo life writing veröffentlicht kann man sogar damit Geld verdienen

0

Über Kobo würde ich es nicht machen, aber bei Wattpad geht es, sonst erfinde einfach neue Namen

0

okay ... das is ne Idee ...DANKE :P

0

Gerne ;)

0

Du brauchst eine Einverständniserklärung

und wie bekomme ich so was?

0

Was möchtest Du wissen?