Darf man die Reinigung nur für typische Berufskleidung absetzen?

3 Antworten

So lange es zu ersehen ist, darfst Du für alles die Reinigung ansetzen. Es ist nur einfacher sie anerkannt zu bekommen, wenn es typische Berufskleidung ist.

Es kommt immer auf den Sachbearbeiter an ob ein Anzug reinigen bei einem Banker auch anerkannt wird, weil Berufskleidung? So ist es bei allem. Ich habe es immer so gemacht das ich zu allen Quittungen dazu geschrieben habe was es war, was gereinigt wurde.

Da konnte der Sachbearbeiter ruhig streichen, denn ich hatte eben alles angesetzt was zur Ausübung meines Berufes gebraucht habe.

Es kann nur die typische Arbeitskleidung abgesetzt werden, somit auch nur von solchen die Reinigungskosten. Es lässt sich nicht unterscheiden bzw. abgrenzen, in welchem Umfang normale Kleidung privat und beruflich genutzt wird und am Ende wäre man dann geneigt, die komplette Reinigung privater Kleidung absetzten zu können. Das ist nicht sinnvoll.

Gibt es da nicht einen Pauschalbetrag von 110,- €?

bekomme ich meine zuviel gezahlte steuern direkt wieder?

hallo,

ich arbeite seit monaten in einem betrieb, auf steuerklasse 6, da ich mich wohl zu spät umgemeldet habe. nun wurde aber alles geklärt und ich habe dem steuerberate alles nochmal durchgegeben für eine nachberechnung, damit ich zuviel gezahltes zurück bekomme. mein gehalt beträgt etwa 950 eur netto, béi St.kl. 1... mit st-kl. 6 jedoch nur noch 700 etwa. nun hab ich das problem, dass ich auch miete zahlen muss und dann nicht mal 150 eur zum leben habe...
ich habe von einem freund gehört dass er ähnliches problem hatte, jedoch bei ihm in der firma der steuerberater direkt alles nachberechnet hat und ausgezahlt hat...
unser steuerberater meint aber er hat damit zu tun, ich soll eine einkommens steuer erklärung abgeben und bis ende des jahres warten... ich möchte aber nicht bis ende des jahres warten... wer weiss vllt bin ich bis dahin tot oder arbeite woanders oder in einem anderen land etc... welche möglichkeiten hab ich direkt an mein geld zu kommen...? ( und wenn ich kündigen muss ) und bekomme ich das geld vom arbeitgeber oder vom finanzamzt ???

(hinzugefügt ) was hat es mit der Einkommensteuergesetz (EStG)

§ 41b Abschluss des Lohnsteuerabzugs auf sich ?

vielen dank schonmal für eure hilfe... liebe grrüße

...zur Frage

Was kann ich machen, wenn der Steuerberater mir die Steuererklärung nicht schickt?

Hallo, ich habe im Juni einen Steuerberater gefunden, der mir versprochen hat, mir Mitte August die Einkommenssteuer-Erklärung zu schicken.

Als er das bis Anfang Dezember nicht getan hat, wurde ich nervös (da die Frist bis Ende Dezember geht) und dann habe ich ihn kontaktiert. Er versprach mir dann es innerhalb einer Woche zu tun.

Er ist jetzt eine Woche zu spät und nicht erreichbar.

Wie kann/soll ich jetzt vorgehen?

...zur Frage

Steuererklärung für 2018?

Hallo
Ich arbeite zurzeit als Ferienkraft für 3 Monate bei einer Automobilindustrie.
Bin zurzeit Student und mir wurde gesagt, dass man seine Steuern zurückbekommt.
Wie läuft das ab/ ich meine ich habe keinen Steuerberater..
Wann kriegt man das Geld bzw. wann muss man da aktiv werden und sich darum kuemmern?
Und was sind allgemein Vor- und Nachteile der Steuererklärung?

...zur Frage

Abfindung in Ausbildung, wie wird sie versteuert?

Hallo, mir wurde meine Ausbildung unrechtmäßig gekündigt, nun hat mein Anwalt eine Abfindung in Höhe von 5500 Euro vereinbart.

Ich habe 940 euro Ausbildungsvergütung im monat erhalten und somit nie Steuern gezahlt.

Ist hier die fünftelregelung anzuwenden oder nicht? Und wenn nicht, mit welchem Steuersatz wird es dann versteuert?

Wenn ich meine daten in die ganzen Abfindungsrechner im Netz eingebe steht dort dass die Abfindung 5500 netto beträgt.

Ich hoffe mir kann das jemand erklären:-)

...zur Frage

Vereinfachte Steuererklärung mit 2 Lst. Bescheinigungen ohne Bruttogehaltsangabe?

Habe meine erste Einkommensteuererklärung mit Hilfe einer Steuersoftware erstellt. Da das ganze bei mir relativ simple ist, wurde durch das Programm eine "vereinfachte Steuererklärung" erstellt. Nun hatte ich für dieses Steuerjahr 2 verschiedene Arbeitgeber und somit 2 verschiedene Lohnsteuerbescheinigungen. Die eine enthält eine eTIN, die andere nicht. Ich sehe in dieser nun erstellten Steuererklärung aber z.B. nirgendwo das Bruttogehalt von der Lohnsteuerbescheinigung ohne eTIN (welches ich aber im Programm eingetragen habe). Ist das richtig?

...zur Frage

Pille abgesetzt - Keine Periode.... :(

Hallo an alle,

ich habe im August diesen Jahres die Pille "Petibelle" abgesetzt, nachdem ich sie über 9 Jahre genommen habe (ich werde auch in Zukunft keine Hormone mehr einnehmen). Nun haben wir ja schon Oktober und ich habe meine Periode immer noch nicht bekommen und so langsam mache ich mir doch Sorgen, dass etwas nicht stimmt :( Bin heute an Zyklustag 51.

Schwanger bin ich nicht, da wir immer mit Kondomen verhütet haben und ich sicherheitshalber auch schon 3 Schwangerschaftstest im Laufe der vergangenen Wochen gemacht habe :(

Leider habe ich auch erst sehr spät damit begonnen, meinen Zyklus symptothermal zu beobachten, weil ich dachte, das mache ich dann ganz entspannt im 2. Zyklus postPill...Pustekuchen

Habt ihr Erfahrungen mit dem Ausbleiben der Mens nach Absetzen der Pille? Irgendwie haben alle Frauen, die in meinem Umfeld die Pille abgesetzt haben, keine solchen Probleme gehabt. Meine Freundinnen und Bekannten machen mir eher noch mehr Angst, indem sie mir sagen, dass das nicht normal sein kann...

Ach ja, vor der Pille hatte ich meine Periode IMMER regelmäßig. Und jetzt das... So langsam bin ich mehr als frustriert! Ich mag jetzt nicht mehr warten!

Viele Grüße, GoodMood, die momentan eher schlechte Laune hat

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?