Darf man die Op-Kittel nach der Op behalten? :D

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Nein, die darfst du nicht mitnehmen. Außerdem heißen die Dinger nicht OP-Kittel sondern Flügelhemd. Die werden nämlich im Krankenhaus gewaschen, und für den nächsten Patienten wieder benutzt. Das wäre also Diebstahl.

Du kannst aber fragen, ob du ein Flügelhemd mitnehmen darfst. Mit Glück erwischst du einen Pfleger/in, der gerade erst seine Schicht angetreten hat, und gut gelaunt ist. Ansonsten würde ich es nicht einfach mal so mitgehen lassen !

Nein. Stelle dir vor bei 50.000 Patienten im Jahr nimmt jeder ein Flügelhemd mit, das würde mehrere hunderttausend Euro kosten.

Wobei es aber einen gewissen Schwund gibt. Entweder, weil kaputt, mit nach Hause genommen, Wäscherei verliert sie etc.

Ich wundere mit echt über den Austausch von Krankenhausgegenständen. So haben wir öfters Bettwäsche von anderen Kliniken, weil die Feuerwehr sie natürlich im nächsten Krankenhaus nach dem Einsatz wieder abwirft und jede Klinik andere Wäschereien (oder zumindest Wäschesäcke) haben.

EIn Krankentransporter sagte mal er habe einen unserer Krankenhausrollstuhl in einem Altenheim in einer Nachbarstadt entdeckt. Dafür gibt es bei uns im Krankenhaus Rollstühle aus verschiedenen Altersheimen, eins ist davon sogar mehrere hundert Kilometer entfernt ...

Man merkt so dass einige leider alles mitnehmen und irgendwo abgeben.

Falls du ein Flügelhemd meinst- nein, das ist nicht zum Behalten. Die Dinger werden tatsächlich gewaschen und wiederverwendet beim nächsten Patienten (sofern sie nicht komplett eingesaut oder kaputt sind). Wenn du sowas haben möchtest, findest du sie aber bei ebay oder im Online-Shop für Kliniksbedarf.

Meinst du diese Hemden ??

ja,ich denke schon.Im Normalfall werden die weggeschmissen.Das wäre sonst auch viel zu aufwendig,die wieder zu waschen,desinfizieren,usw. Frag einfach mal bei denen im Krankenhaus nach;)

Aber willst du dieses Hemd wirklich behalten ?Für was ? ;)

ka (: ich mach oft so was unlogisches^^ :D

0

Nein, die weißen Hemden, die hinten offen sind, sind Eigentum des Krankenhauses und werden wie die Bettwäsche und die Handtücher gewaschen und wiederverwendet.

meinst du den den du anhast wenn du selber operierst wird? Ja klar, ansonsten wird er weggeschmissen

Nein ist eigentum des krankenhauses

Nimm mit - interessiert kein schwein. Aber was willst du damit? Schick ist ja wirklich anders....

für halloween XD

0
@mibvws

also ich würds einfach mitnehmen. Bei keiner meiner Ops sind die reingekommen und haben danach gefragt - die haben es immer nur mitgenommen wenn es irgendwo rumlag. Einfach mitnehmen - da wird keiner nach suchen. Korrekt wäre es natürlich vorher zu fragen - aber mal im ernst, man kann auch mal 5 grade sein lassen....

0

Was möchtest Du wissen?