Darf man die Kontaktlinsenlösung mit ins Flugezeug nehmen?

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Grundsätzlich gilt: Im Handgepäck transportierte Flüssigkeitsbehälter dürfen nicht größer als 100 ml sein. Alle Flüssigkeitsbehälter müssen in einem durchsichtigen, wiederverschließbaren Plastikbeutel mit max. 1 Liter Fassungsvermögen, zum Beispiel einem herkömmlichen Gefrierbeutel mit Zipp-Verschluss, aufbewahrt werden. Der Beutel darf eine beliebige Anzahl von Gefäßen enthalten, muss aber vollständig zu verschließen sein. Bitte bedenken Sie: Jede Person darf nur einen Beutel mit ins Flugzeug nehmen.
Wir empfehlen, Ihr Handgepäck auf das Nötigste zu reduzieren und frühzeitig am Flughafen zu sein.

http://www.handgepaeck-berater.de/faq.htm#F1

man darf Flüssigkeiten mitnehmen. Im Handgepäck max. 100ml Gefäße mit ingesamt 1 Liter gesamtvolumen. Und im Aufgegebenen Gepäck beliebig viel. Ebenso wenn du die Flüssigkeit im dutyfree-shop gekauft hast. Dann könntest du auch 2 Liter mitnehmen

du darfst in gewissen mengen schon flüßigkeit mitnehmen aber melde das am besten vorher an und dann wird dir das auch genehmigt solange diese tropfen geringe mengen sind und nicht gefährlich also ätzend ode rreizend. und willst du die im handgepäck ode rim anderen mitnehmen?

also ich möchte die mit ins handgepäck packen

0

Was möchtest Du wissen?