Darf man die Fachhochschule nochmal besuchen, wenn man bereits einmal durchgefallen ist?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Die Frage ist nicht einfach zu beantworten! Bei derartigen Fragen ist es immer das Beste direkt bei einer FOS anzufragen (nicht unbedingt bei der Du später hin willst! (; ). Ich würde mir da eine FOS weiter entfernt aussuchen, anrufen und einfach mal nachfragen.

Es könnte sein, dass es geht, wenn Du aus der Probezeit gefallen bist oder vielleicht geht es auch, wenn Du den Zweig wechselst.

Ich Bayern gibt es die BOS (Berufsoberschule), die könntest Du nach einer Ausbildung auf alle Fälle noch besuchen. Mein Tipp wäre die BOS in Scheyern bei Pfaffenhofen an der Ilm (zwischen München und Ingolstadt an der A9). Die haben ein Internat dabei und weil das Ganze von der Kirche unterhalten wird, ist es auch nicht so teuer. Der große Vorteil wäre, dass Du einfach bei Fragen am Gang im Wohnheim jemanden findest, der dir weiterhelfen kann.

Wäre vielleicht auch eine Idee, wenn Du aus einen der angrenzenden Bundesländer bist.

Viel Erfolg! (:

Sprich mal mit dem Direktor der Schule, ob du in einem anderen Zweig zur Prüfung antreten kannst.

Was möchtest Du wissen?