darf man deswegen Nachsitzen lassen?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Hi,

dein Lehrer sitzt hier am längeren Hebel und ich würde zum Nachsitzen gehen. Damit ersparst du dir eine Menge Ärger, ich bin sicher, dass dein Lehrer alles ihm mögliche tun wird um dich zu bestrafen, wenn du nicht erscheinst. Auch wenn du es für unfair hältst, gehe hin und harre die 2 Stunden aus. Du wirst es überleben ;)

Außerdem ist es doch logisch, dass die Lehrer nicht mehr Arbeit als unbedingt nötig haben wollen, oder nicht? Du hast dir auch keine Arbeit gemacht und nach GFS gesucht. Deswegen verstehe ich, ehrlich gesagt, gar nicht warum du dich so sehr darüber aufregst. Du hättest dich selbst drum kümmern können und hättest als Konsequenz nicht nachsitzen müssen. 

Lg Lfy

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das Ermessen von recht oder unrecht liegt im Interesse des Erziehers. In dem Fall der lehrer. Du musst nach seiner pfeife tanzen. Was er da gemacht hat, war rechtens. Ich musste mal Nachsitzen, weil ich wegen Durchfall zu spät nach der Pause in den Unterricht gekommen bin.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von baronvonvestho
30.01.2016, 14:11

also der Lehrer muss keine 19 und 20 Jährige mehr erziehen denk ich

0

bestrafen ohne vorher davor gewarnt zu haben

Das ist geil.:)

PS.: Was ist denn bitte GFS bei euch?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

REIFEPRÜFUNG und Deine Gleichgültigkeit ---

wie paßt denn so etwas zusammen???

Nachsitzen ist eine sehr "gnädige" Maßnahme.....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Würde mich da quer stellen.... und garantiert NICHT nachsitzen. Nur weil die armen Lehrer mal 40 Minuten länger machen mussten ? Die armen Leute...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?