Darf man den Verband von der Kanüle entfernen?

1 Antwort

würde ich abraten der Verband ist ein Schutz für die Kanüle. Um das Lecken dann zu unterbinden wäre eine Halskrause zu empfehlen

die Katze könnte die Kanüle rausziehen

Die Kanüle wurde schon entfernt. Ich meinte ob eine Gefahr wegen einer Infektion besteht. Eine Halskrause trägt sie auch, ist aber in der Lage sich da zu lecken. Sie wurde wegen einem Tumor in der Bauchregion operiert - es wurde alles sichtbare entfernt, jetzt hoffe ich, dass es keine streuende Art ist :(

0

raus damit.. Ausser das es vielleicht abschnürrt, hat der Verband keinen Sinn mehr.. Der ist nur dafür da, damit es direkt nach dem entfernen der flexüle nicht nachblutet... Nach ca einer halben Stunde kann der ab.. Keine sorge😉

0

Habe einen venenzugang bekommen am ersten und zweiten Tag war die Kanüle gefüllt mit Blut am dritten Tag war kaum Blut sichtbar wurde die falsch angelegt?

Kanüle Medikament

...zur Frage

Wann findet wieder der Verbandswechsel statt?

Hallo, ich bin am Dienstag aus dem Krankenhaus entlassen worden. Ich hatte einen Motorradunfall (wo mir die Vorfahrt genommen wurde) mit Splitterbruch an der Speiche. Es wurde operiert, d.h. ich habe jetzt eine ungefähr 10 cm lange Narbe an meinem linken Arm. Jetzt ist die Frage, vorgestern wurde der Verband erneuert von meinem Hausarzt, er ist heute bis Montag nicht da. Ist es schlimm, wenn ich den Verband über das Wochenende draufbehalte? Es ist auch null entzündet. Und wann wird der Verband im Allgemeinen gewechselt? Danke schon mal für eure Hilfe. LG

...zur Frage

Verband wechseln oder abwarten?

Hallo, mir wurde gestern der halbe Fußnagel entfernt, der Verband ist heute einmal fast komplett durchgeblutet, daher frage ich mich, ob ich den Verband evtl. wechseln sollte oder ob er bis zum Donnerstag (soll ich zum Verbandwechsel kommen) einfach lassen muss/ soll. Gesagt wurde mir ja auch nix von Eigeninitiative..

...zur Frage

Katze leckt an verwundeter Pfote trotz Halskrause?

Hallo, mein Kater hat sich letzte Woche stark an der Pfote verletzt. Nachdem der Tierarzt ihm einen Verband dran gemacht hat, hat sich die Wunde nun sehr stark infiziert. Deswegen soll die Wunde nun Luft bekommen und kein Verband mehr drum. Damit er nicht an der Wunde leckt, hat er zwei Halskrausen in verschiedenen Größen mitbekommen. Leider passen beide nicht, bei der einen schafft er es trotzdem zu lecken und die andere kann er sich leicht wieder runter ziehen. Nun habe ich eine Anleitung zum selbst basteln für eine Schaumstoffkrause gefunden und diese gleich nachgemacht. Die passt ihm wunderbar und er ist auch viel zufriedener damit. Leider schafft er es trotzdem sein Bein so lang zu machen, dass er an die Wunde kommt... Ich weiß nicht was ich noch machen kann, ich bin berufstätig und kann ihn deswegen nicht 24/7 beaufsichtigen, damit er nicht an der Wunde leckt und es somit nicht weiter entzündet. Hat jemand vielleicht noch eine Idee? Verband ist ja ausgeschlossen, das hat ja beim ersten Mal schon nicht geklappt. Danke schon mal!

...zur Frage

Kanüle gezogen Schmerzen?

Hallo :)
Ich lag bis eben im Krankenhaus und somit wurde mir auch vor ner knappen std erst die Kanüle gezogen. Da das das erste mal isr dass ich eine Kanüle hatte, wollte ich mal nachfragen wann ca die Schmerzen nachlassen, da ich morgen eine vorabiklausur mit der Hand schreiben muss 😬
Lg

...zur Frage

Darf ich den Verband abmachen nach der OP?

Hallo, ich wurde gestern beschnitten, und meine Frage ist jetzt, ob ich meinen Verband abmachen darf und einen neuen machen darf, da der Verband nach vorne gekommen ist und es beim Urinieren vorne am Verband nass wird.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?