Darf man das Wasser aus der Dachrinne auf die Straße umleiten?

2 Antworten

Kommt auf die Abwassersatzung deiner Kommune an, bei uns darf man nur über den hauseigenen Kanalanschluss einleiten und nicht über öffentlichen Verkehrsraum.

Nein das ist in jedem Fall verboten, das Oberflächenwasser muss ordnungsgemäß abgeleitet werden..

10

Du kannst dir aber eine "Schwachstelle" in die Dachrinne einbauen wo das Wasser überläuft wenn es zu viel regnet. da wird in der Regel keiner was sagen.

1

Wasserschaden-wie verhalten und wer zahlt?

Hallo zusammen, wir haben folgendes Problem und wissen nicht mehr weiter: Unser Nachbar, der unter uns wohnt, kam Anfang September auf uns zu und fragt, ob wir Wasser versehentlich ausgekippt haben. Er habe Wasser in der Wohnung gehabt. Wir haben dies verneint und hörten erst einmal nichts mehr. Mitte Sep.waren wir im Urlaub. Nach unserer Rückkehr klingelte es bei uns (wir waren gerade ein paar Stunden zurück). Der Hausmeister teilte mit, dass beim Nachbarn wieder Wasser lief. Es käme aus dem Lüftungsschacht. Ich war baden und natürlich haben wir auch die Toilette benutzt, aber nicht genau zu der Zeit. Danach hatten wir wieder Ruhe...bis letzte Woche und heute. Letzte Woche haben wir mit dem Nachbarn gesprochen. Er sagt, dass aus dem Lüftungsschacht so 1-2 Liter Wasser ausströmen. Er fängt es mit einem Behälter auf. Es passiert sehr unregelmäßig, aber immer dann abends zwischen 19h und 20.30h, Ich selbst komme immer kurz nach 19h heim, teilweise bade ich abends und nicht immer gehe ich sofort aufs WC. Heute haben wir nur kurz die Klospülung betätigt und der Nachbar stand oben, weil das Wasser wieder lief.

Wir finden es seltsam, dass es so unregelmäßig und dann immer abends passiert. Wenn man spült, dann ist das ja ein guter Wasserstoß...und wir gehen ja auch nicht nur einmal auf Toilette pro Tag. Beim Baden oder Duschen würde wesentlich mehr Wasser beim Nachbarn in die Wohnung laufen. Wir selbst haben keine nassen Stellen finden können. Wir sind Wohnungseigentümer und haben keine Ahnung, was wir nun tun sollen.

Wenn wir das untersuchen lassen, müssen wir den Gutachter und das Aufklopfen zahlen. Was ist, wenn es dann nicht von uns kommt? Wie muss man vorgehen? Den Verwalter informieren? Versicherung anrufen und welche??? Was könnte die Ursache sein? Muss der Nachbar die Ursache untersuchen lassen?

Wenn einer ne Idee hat, bitte melden. Wir sind dankbar für Ratschläge!

...zur Frage

Warum habe ich nach stürmischen Regen Wasserflecken unter dem Fenster?

Ich habe seit 2 Jahren eine Mietwohnung im Dachgeschoss und sowohl in der Küche als auch im Schlafzimmer Dachgauben, die grob in die selbe Himmelrichtung zeigen. Das Fenster in der Küche ist außer zum Lüften immer geschlossen, das im Schlafzimmer fast immer geöffnet.

Vor ein paar Wochen, nach einem nächtlichen stürmischen Regen, hatte ich 30 cm unterhalb des rechten Fensterecks einen untertassengroßen nassen Fleck. Gestern Nacht ist der selbe Fleck auf der linken Seite entstanden.

Mein erster Gedanke war, dass es reingeregnet hat, aber dann müsste doch die Innenwand der Gaube auch nass sein und nicht nur ein relativ kleiner Fleck unter dem Fenster.

Erwähnenswert wäre vielleicht noch, dass die Regenrinne über besagtem Fenster versagt und es ständig auf die Fensterbank aus Blech prasselt. Hat was von chinesischer Wasserfolter, wenn man schlafen will ^^

Klingelt es da bei irgendwem? Kenn mich mit Bau und Eigenheimkram nicht aus. Werde es auch dem Hausverwalter berichten, wollte mich aber erstmal informieren, da der gerne mal Müll erzählt um Geld zu sparen ^^

Bin für jeden Rat oder jede Info dankbar.

...zur Frage

Versicherung "Wasserschaden"

Hi Leute, ich hab da ein Anliegen und wäre Euch wirklich dankbar, wenn Jemand helfen könnte "vielleicht" auch ein Fachkundiger unter Euch?

Eine Bekannte hat ein Problem mit Ihrem Versicherer. Sie hat einen Wasserschaden in ihrer Eigentumswohnung. Vor ein paar Tagen war einer von der Versicherung, bei ihr, und hat die Schäden begutachtet.

Nun sagt die Versicherung die Schäden kämen von der außen (äußen Hauswand) nach innen, da die Farbe oder das Zeug, welches die Wand Wasserdicht machen soll - keine Ahnung - agebröckelt sei, und daher Wasser eindringen kann.

Die Versicherung will jetzt nicht bzw. nur einen Teil zahlen, obwohl sie eine Versicherung gegen Wasserschäden für Ihre Eigentumswohnung abgeschlossen hat.

  • Nun würde ich gerne wissen, ob es rechtens ist, oder versucht man sie hier, um ihren Anspruch zu bringen?

Ich wäre Euch wirklich dankbar, wenn Ihr da helfen könntet die Lage aufzuklären.

Nochmals, im Vorfeld vielen dank.

SweatTechnique

...zur Frage

Lowcarb bringt es wirklich was?

Guten Tag ich will zur Zeit 1 2 Monate mein kfa senken(um danach auf Masse/ kalorienüberschuss zu gehen um Muskeln aufzubauen zur Zeit ist mein kfa zu hoch ca 20 %) und im defizit bleiben. Was ich esse soll ja angeblich während Kaloriendefizit eh egal sein.

Könnte Lowcarb eine zusätzliche Funktion sein und mir helfen? Ich bin 4x in der Woche im Gym 3x trizeps/bizeps/brust/nacken/schulter usw also eigentlich alles einfach ganzkörper und 10-15 min aufwärmen laufband/fahrrad.. und 1x ein Cardioday da bin ich aber mehr als nur 10-15 min an cardiogeräten ca 1-1:30 H.

Bringt es überhaupt was wenn ich 6 Tage(+1 Cheatday) auf Kohlenhydrate verzichte? Viele sagen JA viele Nein will hier nur zusätzliche Meinungen hören ich werde es einmal testen um mir eine eigene Meinung zu bilden.

Also habe ich schonmal gemacht ich komme eigentlich damit klar auf (viele) Kohlenhydrate zu verzichten esse sowieso gerne Fleisch.

Also bitte jetzt keine Ernährungsfanatiker die meinen du brauchst nicht auf Kohlenhydrate verzichten usw ich weiß das ich das nicht brauch man kann auch so abnehmen.

Nur warum machen so viele Low Carb und erzielen sogar gute Erfolge -> Rapper mit gutem Körper, Stars wie zb Elyas Mbarek er sagt auch 6 Tage keine Carbs bzw wenig dafür 1 Tag pizza usw alles.

So werde ich es ab Montag mal testen

Die Pro seite für Lowcarb sagt das man mit Lowcarb dafür sorgt das der Körper mehr fett verbrennt und sich die Energie aus Fett oder so holt weil kein Zucker/Kohlenhydrate da sind (ungefähr so habs wahrscheinlich falsch erklärt)

Die Kontra Seite gegen Lowcarb sagt das man das nur für Wettbewerbe machen muss damit man dem Körper Wasser entzieht.

??

Kann ich durch Lowcarb bessere Erfolge erzielen? bzw sehe ich optisch besser aus? Wenn jemand dagegen ist und mir es ausreden will bitte sagen wieso man überhaupt low carb macht und was das bringt.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?