Darf man das Vordach für für ein Motorrad nutzen?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ich würde das mit dem Eigentümer klären.
Falls der Gehweg breit genug ist und Du nah an der Hauswand parkst stört sich normalerweise Niemand daran, auch wenn es offiziell nicht erlaubt ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Befindet sich der Bereich am Eingang unter dem Vordach (also dort, wo Du das Motorrad abstellen möchtest) noch auf privatem Grundstück? Oder ist das bereits (öffentlicher) Bürgersteig / Gehweg? Denn Du weißt, dass Du auf öffentlichen Gehwegen Dein Motorrad nicht einfach abstellen darfst!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Weltwunder1980
15.11.2016, 14:20

Das ist genau das, was ich nicht weis.

0

Mit dem Eigentümer wirst grundsätzlich Rücksprache halten müssen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?