Darf man Bewerbungsgespräch für jemand anderes absagen?

5 Antworten

Nein, das ist eine Dumme Idee.

Sowas macht man nicht!

Ist schon seltsam, daß man so wenig Selbstvertrauen hat, daß man nicht mal eine E-Mail schreiben kann.

Wie alt ist er denn? Erst 12?

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Kann man nicht. Es könnte ja auch der böswillige Nachbar oder Ex-Freund sein, der einem die Zukunft versauen will.

Was wenn er mich beauftragt ?

0

Nein, derjenige muss persönlich anrufen/ sich persönlich melden

Nein kannst du nicht.

Man wird ja wohl zumindest eine Mail schreiben können.

wo steht das ich es nicht kann?

0
@BooooomBooooom

.... In deiner eigenen Frage???

Nehmen wir an die person hat angst, traut sich nicht oder kann keine mail schreiben und lässt mich anrufen und ich sage ab.

Oder meinst du, dass du es nicht absagen kannst?

Na dann kann ja jeder dulli der weiß wie du heißt und wo du dich beworben hast für dich absagen. Wo ist denn da der Sinn.

0

Ich glaube nicht das es auffällt wenn du über die emailadresse der Person schreibst.

Was möchtest Du wissen?