Darf man bereits ab 8 Uhr Nachbarn mit Lärm belästigen?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Meines Wissens ist die Nachtruhe von 22:00 bis 06:00 Uhr. Daher dürfte sich der betreffende mit seinen Umbau-oder-was-auch-immer-Arbeiten im Rahmen bewegen. Aber, da ja nun Ferien sind könnte man ihn vielleicht einfach mal ansprechen und fragen, ob es nicht möglich wäre, etwas später mit der Arbeit zu beginnen. Kann ja verstehen, das man auch ausschlafen möchte, aber erlaubt ist das, was er da tut, meines Erachtens.

Hallo, vielleicht kannst du mit den Nachbarn reden und sie bitten, evtl. etwas leiser zu sein oder später zu bohren oder was auch immer. Wenn das nichts nützt, konsultiere einfach mal den Vermieter. Der schickt den Nachbarn einen "lieben" Brief und beim Nichteinhalten bekommt der Nachbar eine Mahnung und muss dann eventuell die Wohnung verlassen. Super wäre es, wenn du nicht der Einzige wärst, der sich beschwert. Sammle Unterschriften von den Nachbarn, die das auch stört ;-) LG

Wozu? Wenn der Nachbar in seiner Wohnung renovieren will oder irgendwas bauen möchte, dann darf er das auch.

0

Ja das ist absolut in Ordnung, und auch vollkommen normal wenn renoviert wird. Da hilft nur viel raus an die frische Luft gehen

Was möchtest Du wissen?