Darf man bekifft nach Deutschland kommen?

9 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Es ist in Deutschland nicht verboten bekifft zu sein - nicht mal das Kiffen selber ist illegal, nur der Besitz, die Weitergabe oder das bewerben von Grass oder die Vorbereitung auf Drogenkonsum

will heissen: angenommen du findest auf der Strasse einen fertig gerollten Joint, hebst ihn auf und rauchst ihn, machst du dich nicht strafbar... würdest du aber denselben Joint dann auch noch jemandem weitergeben, machst du dich strafbar wegen Weitergabe von BTM

wenn man nicht gerade auf die Autobahn oder so läuft, dann schon ^^

Konsumieren darfst du, aber nicht besitzen.

korrekt

0

haeh??

wie geht das denn ??

man uss doch erst gras besitzen um es zu rauchen...

1

Was möchtest Du wissen?