Darf man beim Standesamt online, auch fremde Dokumente beantragen?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Du darfst schon. Du bekommst aber keine, sofern du deine Berechtigung aus dem PstG nicht nachweisen kannst. Es soll aber auch Standesämter geben, die ohne ausreichende Prüfung einfach angeforderte Urkunden versenden. Dürfte nicht sein, passiert aber.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dürfen darfst du alles. :-))))

Was denn für eine Urkunde? Du mußt in den meisten Fällen sicherlich ein berechtigtes Interesse nachweisen und dennoch bleibt es fraglich, ob das Standesamt dir Urkunden ausstellt, die dich gar nicht betreffen (Datenschutz).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

nein, wieso ? 

Wenn das möglich wäre, könnte man ja alle Unterlagen offen auf die straße legen, so dass es jeder mitnehmen könnte  :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

alles ist inzwischen möglich zu fragen ,  nur sie bekommen es nicht .

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?