Darf man bei Posterservices wie Posterjack.de Motive von Disney Serien hochladen und bestellen?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Das UrhG schreibt dazu in § 53 Absatz 1 Satz 2:

"Der zur Vervielfältigung Befugte darf die Vervielfältigungsstücke auch durch einen anderen herstellen lassen, sofern dies unentgeltlich geschieht oder es sich um Vervielfältigungen auf Papier oder einem ähnlichen Träger mittels beliebiger photomechanischer Verfahren oder anderer Verfahren mit ähnlicher Wirkung handelt."

Eine solche Privatkopie ist also zulässig - auch gegen Geld. Ob der Posterservice das macht, ist eine andere Frage - viele weigern sich. Denn die wissen ja nicht, ob es eine Privatkopie ist - oder ob sie mithelfen bei einer unzulässigen kommerziellen Kopie ;-).

Gruß aus Berlin, Gerd

PS. Dein Copyshop um die Ecke macht dir das aber ohne Murren ;-). Der zahlt ja auch eine "Geräte-Abgabe" für jeden Kopierer, damit die Urheber auch etwas verdienen an deinen Privatkopien!

TinoTonitini02 05.02.2015, 16:28

Danke Gerd, das hat mir weitergeholfen. Guter Rat!

0

Was möchtest Du wissen?