Darf man bei der Stadtverwaltung auf den Parkplatz parken?

6 Antworten

Regulär darfst Du da nicht Parken, da es in dem Sinne kein Öffentlicher sondern ein Privater Parkplatz ist.

Und wenn Die eine Vereinbarung mit der Polizei haben, kann deine Karre ratzfatz abgeschleppt werden, wenn die Polizei vorbei fährt und es sieht.

Daher ist dort nur Parken auf eigene Gefahr für Dich angesagt.

Viele Private Parkplätze werden auch von Privaten Firmen überwacht (weil Sie den Auftrag dafür haben) und dann ist die Karre noch schneller weg, weil Die Geld verdienen wollen. Und extrem Teuer sind die auch noch.

wenn es weder eine schranke noch entsprechende verbots- oder einschränkungsschilder gibt, dann sollte das außerhalb der üblichen behördenzeiten erlaubt sein. schau doch einfach mal nach!

Da hat keiner einen eigenen? Also hältst du dich nicht an das Kontaktverbot?

Dann kannst du auch parken wie du willst. 😂

😂

0

Darf man nicht, wenn die Parkplätze anders beschildert sind.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Wenn der zugänglich ist.

Was möchtest Du wissen?