darf man bei der Sparkasse in Minus gehen wenn man ein Girokonto hat?

9 Antworten

Da frag mal lieber nach, ob das gestattet ist. Die Sparkasse hat da wohl strengere Regeln als andere Banken..habe ich von einer betroffenen gesagt bekommen! Zum anderen..tust du es, werden hohe Zinsen berechnet werden!

ins Minus zu gehen hieße, einen Dispositionskredit zu haben. Das würde ich an Deiner Stelle mal bei Deiner Sparkasse erfragen. Fakt ist, wenn Du einen Dispo-Kredit nutzt, bezahlst Du wahnsinnig hohe Zinsen. Wenn Du im Limit des gewährten Dispos bleibst, liegen die Zinsen so bei 12 bis 14 Prozent (auch das besser aktuell mal erfragen). Falls Du den Dispo auch noch überziehst, werden dann gleich mal locker um die 19 Prozent Zinsen fällig - sehr teures Geld, das sich ein Azubi eigentlich nicht leisten sollte.

Das hängt vom Einzelfall ab: Frage bei Deiner Geschäftsstelle nach, ob Dir ein Dispositionsrahmen eingeräumt wurde, wenn Du das auf Deinen Kontoauszügen nicht sehen kannst.

Sparkasse Girokonto ins minus gehen?

Hi

ich habe ein Girokonto bei der Sparkasse, zahle jeden Monat dafür 8€. Wie weit kann ich ins minus gehen ohne dass da Zinsen drauf kommen und dass ich keinen Brief von der Sparkasse kriege ?

Mfg

...zur Frage

Sparkasse oder Postbank Girokonto?

Hallo verdiene zurzeit um die 400 Euro im Monat und wollte mir ein Girokonto eröffnen bei der Sparkasse oder Postbank, weil die in meiner Nähe sind welche Bank ist besser und preiswerter an Gebühren ? Oder gibt es sogar ein kostenloses Girokonto ? Danke :)

...zur Frage

Girokonto im Minus, trotz Überzieungssperre (Sparkasse)?

Hey Leute, Also ich habe heute auf mein Konto geschaut und bemerkt, dass die letzte Lastschrift vollständig abgebucht wurde obwohl mein Konto nicht ausreichend gedeckt war. Nun bin ich um rund 10 € im Verzug. Mein Konto wurde eingerichtet, als ich minderjährig war. Ich bin jetzt seit ein paar Monaten volljährig. Kann es daran liegen, dass ich jetzt auch überziehen kann? Wie hoch sind die Gebühren fürs Überziehen und wie lange habe ich Zeit, mein Konto auszugleichen? Und wie hoch darf ich maximal ins negative gehen? Ich habe meinem Berater bereits eine Email geschrieben, aber vielleicht hat ja jemand von euch Erfahrungen mit dem Überziehen bei der Sparkasse.

...zur Frage

Sparkasse Geld einzahlen in anderer Stadt?

Wohne in Stadt X, hab ein konto bei Sparkasse in Stadt Y, weil ich da früher gewohnt hab. Kann ich hier trotzdem an den Einzahl Automaten Geld Einzahlen und ists noch am gleichen tag drauf, oder muss ich dafür zu Stadt Y?

...zur Frage

Wie weit darf man ins minus gehen,bevor kosten entstehen.[Girokonto] [Postbank]?

Moin..

Möchte gerne mal wissen,wie weit darf man mit einem Girokonto von der Postbank ins minus gehen,bevor Kosten entstehen.?

Und wie rechnet man die kosten die entstehen wenn das Konto (Girokonto) im Minus ist? (falls welche entstehen)

Ps. Das Beispiel Konto würde nächsten Monat wieder im Plus sein...

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?