darf man bei der physiotherapie ausbildung ein winzingen piercing haben oder ist das ein no go?

9 Antworten

Bin gerade in der Ausbildung und kann dich beruhigen: Tatoos oder in deinem Fall Piercings stellen kein Problem dar!

Auch mit den Praktikumsstellen gab es zumindest an meiner Schule noch nie Probleme, wir haben das Thema bei Ausbildungsbeginn auch durchgekaut.

Wichtig zu wissen ist aber das Fingernägel immer geschnitten, Finger gewaschenn.... sind also die körperliche Hygiene stellt einen wichtigen Aspekt dar. Was aber mit deinem Fall nciht zu tun hat aber das mit den Fingernägel überrascht doch so manches Mädchen deswegen wollte ich es nochmal gesagt haben ;)

Viel Spaß bei der Ausbildung!

 

PS: also bei uns gibt es so manche die gepierct/tätowiert sind

Also ich finds Ok wenn jetz nicht gerade der ganze Körper gepierst ist sonnt kommt es natürlcih immer auf den Arbeitgeber an. Als ich kenn jetz zwar keine gepirsten Pysios aber Ergos aber dieser Beruf ist ja sehr stark damit verwand. In meiner Klasse gab es Ergoschüler die entweder ein Augenbrauenpirsing oder an der Lippe, Zung oder ein kleines Nasenpirsing haben.  Also solang du jetz kein riesen Pircing hast oder gleich mehrere ist ein winziges Pirsing ganz Ok

Gesichtspiersing ist immer eine heikle Sache-da würde ich vorsichtig sein! Zumal in der Ausbildung auch nicht alles erlaubt wird.Also mit dem Nasenpiercing hingehen-und wenn von Seiten der Ausbildungsstelle Beschwerden kommen-raus damit! Bitte auf keine Fälle weitere Stellen im Gesicht piercen- es wird leicht zur Manie und gefällt letztenendlich meistens dir selber auch nicht!  Piercing im Gesicht gehört im Berufsleben zu den Themen: als Arbeitnehmer bin ich da schon immer im Nachteil...

Fächer in der Physiotherapie Ausbildung?

Hat man auch die normalen Hauptfächer wie Mathe, Deutsch, Englisch, Physik und Chemie in der Ausbildung zur Physiotherapeutin?

Würde mich mal interessieren:)

...zur Frage

Nach Ausbildung (MFA) wo bewerben?

Ist es möglich direkt nach der Ausbildung (MFA / Arzthelferin) in einer Apotheke /Physiotherapie / Krankenkasse anzufangen??

Benötigt man dafür eine Umschuldung ???

Was gibt es stattdessen für Möglichkeiten??

...zur Frage

Wie lange Fuß geschwollen nach Bruch?

Hallo!

Ich habe mir am 12. Februar 2014 durch einen Sturz den rechten Außenknöchel gebrochen (Weber B) und wurde noch am selben Tag operiert (6 Schrauben + Platte). Am 25.03. wurde ich zum 2. Mal operiert da eine Schraube gewechselt werden musste. Bis dorthin trug ich einen Gips und hatte eine Teilbelastung von 20kg. Nach der 2. OP wurde mir nur noch eine Bandage angelegt, weitere 2 Wochen eine TB von 20kg - danach schmerzorientierte Vollbelastung.

Im April/Mai war ich dann 3x bei der Physiotherapie. Von Anfang an wurde mir erklärt dass ich vermutlich nicht sehr oft kommen muss, da meine Therapeutin äußerst erstaunt über meine damals schon erreichte Genesung/Beweglichkeit war. Die 1. Sitzung hat mich sehr stark geholfen. Nach der 2. bemerkte ich keinen großen Unterschied woraufhin wir uns bei der 3. darauf einigten, dass sie wahrscheinlich durch ihre Therapie nicht mehr viel ändern kann, ich schon wieder ziemlich gut drauf bin und wir vorerst mal Pause machen.

Nun haben wir Anfang Juli. Im Großen und Ganzen habe ich keine gröberen Probleme mehr. Selbst meine größte Hürde, die Stiegen (abwärts), bereiten mir keine "Schmerzen" mehr. Sehr wohl spüre ich noch, dass da etwas ist, aber ich würde es höchstens als "unangenehm" beschreiben.

Jedoch wurde mir dieses Wochenende dank Schuhkauf klar wie "extrem" angeschwollen mein Fuß noch ist! Ist das nach 5 Monaten normal? Außerdem "knackt" mein Knöchel wenn ich ihn versuche zu "kreisen". Bedingt durch die Schrauben/Platte oder läuft da etwas schief? Hin und wieder schmerzt er auch einfach so, ohne jeglicher Belastung.

Sollte ich mir da Sorgen machen oder braucht das alles einfach noch ein wenig Zeit?

Danke &
Liebe Grüße.

...zur Frage

Wie läuft die Ausbildung der Physiotherapie ab?!

Ich beziehe in Betracht eine Ausbildung in Physiotherapie zu machen.Nur bin ich mir nicht ganz sicher,ob ich das Selbstbewusstsein dafür habe.Ich kenne das von medizinischer Bademeister das man bei den praktischen Teilen wie zB. Hydrotherapie und so weiter,sich ausziehn muss und so...ist das auch bei der Physio-Ausbildung so,oder mache ich mir unnötig Gedanken ?!

...zur Frage

Physiotherapie,Aufnahmverfahren, wie kann ich mir das vorstellen?

Hey, ich mach dieses Jahr die Schule fertig und will eine Ausbildung zur Physiotherapie machen. Ich hab jetzt auch schon ein Termin für ein Aufnahmeverfahren. Nur wie kann ich mir das vorstellen und was soll ich anziehen? Hat da jemand schon Erfahrung?

Danke für Antworten

...zur Frage

Wenn ich im Thalia arbeiten möchte, darf ich dann keine Piericngs im Gesicht tragen?

Hey, seit einem Jahr möchte ich meine Ausbildung bei Thalia anfangen. Da ich aber noch zwei Jahre Schule habe (wollte erst das Fachabitur haben), bin ich noch Schulpflichtig. Meine Frage ist, da ich mir ein normales Nasenpiercing machen möchte ob es bei denen in der Ausbildung ein No Go ist.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?