Darf man bei bestimmten Themen von Facharbeiten subjektiv werden?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Finde ich ehrlich gesagt nicht. Musik ist eine mathematische Abfolge von Tönen.

Du kannst natürlich unterstellen, dass gewöhnlich Dur/Moll so und so empfunden wird. Eine Facharbeit ist eine wissenschaftliche Arbeit, da interessieren die Gefühle nicht so wirklich :-)

Man nutzt in der Musik auch bestimmte Spannungselemente um etwas zu erzeugen. Hier wären wir wieder wisenschaftlich unterwegs.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von andi2399
07.02.2016, 19:08

Alles klar :)

0

Was möchtest Du wissen?