Darf man Beats von YouTube die nicht "Freebeats " sind trotzdem in seinem Videos verwenden?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Im aller schlimmsten Fall kann dich der Urheber bzw. Rechteinhaber kostenpflichtig abmahnen oder dich auch vor Gericht bringen. Ein Link in der Beschreibung setzte nicht das Urheberrecht außer kraft. 

Wenn der YouTuber dieses Musik stück selbst Kompuniert hat,dann musst du seinen Namen in die Beschreibung verlinken aber wenn es nicht von ihm Kompuniert wurde dann kannst du es problemlos und einfach in dein Video reinschneiden!!!!PEACE

Das sieht das Gesetz aber ganz anders. 

1
@Nemesis900

Ou sh it hab seine frage falsch verstanden,danke Nemensis,der darf das natürlich garnicht sorry

0

Und was ist wenn ich Ihn kaufe? Und Ihn anschreibe das er gekauft wurde und, ich Ihn benutzen darf?

0

Was möchtest Du wissen?