Darf man bacjpulver nachträglich in einen kuchen geben,wenn dueser schon ca. 10 minuten im ofen war

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Dürfen darf man alles grins...das kommt auf den Kuchen und den Teig drauf an, ist mir auch schon passiert und hat geklappt....gutes Gelingen :-)

Wenn du es ja schon gemacht hast, kann man nichts mehr dran ändern. warte doch einfach ab und schau ob es was geworden ist oder nicht.

Aber macht das nichts ? Also das das Backpulver nicht von Anfang an im Kuche war ?

0
@eveynejulia

Das weiß ich nicht. Mir ist das noch nicht passiert. Aber wenn der Kuchen schmeckt wird's wohl kaum schlimm sein.

0
Nächste interessante Frage

Kuchenpanne...

wenn genug ei oder auch buttermilch im teig ist, brauchts im prinzip gar kein backpulver.

in spätestens einer stunde weisst du, ob der kuchen was geworden ist oder nicht.

Wenn Du zu viel genommen hast, explodiert der Backofen :--))) Einfach abwarten. Ich würde sagen das geht.

Haha lieber nicht :D okei vielen Dank !

0

Ich glaube , das klappt nicht mehr

Was möchtest Du wissen?